Information Coronavirus – Vom 17.3.2020 – 19.4.2020 finden keine Präsenzveranstaltungen statt. Weitere Informationen

Advanced Leadership-Programm

Persönlichkeit stärken und Kompetenzen vertiefen

Advanced Leadership-Programm
Modulares Programm
ZWB, Zürich
  • Mittwoch, 17. Juni 2020
  • Donnerstag, 3. September 2020
  • Dienstag, 22. September 2020
  • Mittwoch, 23. September 2020
  • Dienstag, 17. November 2020
  • Donnerstag, 19. November 2020
Infos zur Veranstaltung

Dauer und Ort

5 Tage (1 Tag pro Modul)
Zentrum für Weiterbildung der Uni Zürich 

Preis

CHF 2980.- (exkl. MWST)
inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Advanced Leadership-Programm

Jetzt anmelden

Wählen Sie aus den oben angezeigten Startdaten des Lehrgangs Ihr gewünschtes Datum aus und wir kontaktieren Sie für die Buchung der weiteren Termine.

So bereiten Sie sich gezielt auf Ihre nächsten Herausforderungen im höheren Management vor

Sie haben bereits einige Zeit Führungserfahrung gesammelt und möchten nun den nächsten Karriereschritt in Angriff nehmen. Für einen Aufstieg brauchen Sie jedoch nicht nur fachliche und führungstechnische Kompetenzen, sondern auch ein starkes Selbstbewusstsein und die Fähigkeit auch unter hohem Druck beste Resultate zu erzielen. Dabei spielen ausgeprägte Sozialkompetenzen eine entscheidende Rolle.

Besuchen Sie unser 5-tägiges, modulares Leadership-Programm

  • Modul: Führen in der Sandwich-Position
    Mitarbeitende, Chefs und Kollegen erfolgreich führen
  • Modul: Erfolgs- und resultatorientierte Führung
    Klare Prioritäten setzen und auf Resultate fokussieren
  • Modul: Resilienztraining für Führungskräfte
    Die persönliche Widerstandskraft trainieren und stärken
  • Modul: Wirksam delegieren als Führungskraft
    Aufträge und Verantwortlichkeiten gezielt übertragen und sich selber entlasten
  • Modul: Profiling – Exzellenz in Menschenkenntnis
    Charaktereigenschaften erkennen und nutzen
Die Besuchsreihenfolge entscheiden Sie selber innerhalb von 2 Jahren nach Anmeldung.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie sind in der Lage, trotz Spannungsfelder der Hierarchieebenen loyal und integer zu bleiben und stärken so Ihre Position.
  • Sie verbessern Ihre Zielorientierung in der Mitarbeiterführung – und auch die Ihrer Mitarbeitenden.
  • Sie können echte Leistungsträger von Simulanten unterscheiden und erkennen Blender auf Anhieb.
  • Sie erhalten ein klares Bild, an welche Mitarbeitenden Sie welche Aufgaben delegieren können inklusive Kompetenzen und Verantwortungen.
  • Sie stärken Ihre persönliche Widerstandskraft gezielt und nachhaltig.

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Seminarleitung

Dr. Matthias Hettl

Dr. Matthias Hettl

Geschäftsführer des Management Institutes Hettl Consult in Rohr bei Nürnberg ist als Coach, Trainer und Managementberater vorwiegend für Vorstände, Geschäftsführungen und Führungskräfte tätig. Als mehrfach ausgezeichneter „excellent speaker” gehört er zu den bedeutendsten Referenten im deutschen Sprachraum

Sue Rado

Sue Rado, eidg. dipl. Ausbildungsleiterin

Frau Rado ist Betriebsausbilderin und Performance Improvement Coach. Sie hat u.a auch ein CAS für Personalentwicklung absolviert und ist NLP Master. Ihre praxisnahen Trainings sind bekannt für hohe TeilnehmerInnen-Aktivität, den Einbezug aktueller Beispiele von den Teilnehmenden und die Abgabe vieler zusätzlicher, zeitsparender Hilfsmittel für den Alltag (Checklisten, Vorlagen).

Andrea Szekeres-Haldimann

Andrea Szekeres-Haldimann, lic.phil Pädagogische Psychologin

Als erfahrene Trainerin im Bereich Selbst- und Emotionsmanagement unterstützt Andrea Szekeres  andere Menschen mit viel Freude und wissenschaftlichem Know-How dabei, innere Ressourcen zu aktivieren, selbstbestimmt und mit gutem Gefühl auch schwierige Ziele umzusetzen und ihre Resilienz zu stärken. Sie arbeitet in der Wirtschaft und im Gesundheitswesen als Coach und Trainerin und vermittelt ihr Wissen als Dozentin an verschiedenen Institutionen.

Patricia  Staniek

Patricia Staniek, Certified Master Profiler und Kriminologin

Patricia Staniek ist Certified Master Profiler, Kriminologin, Unternehmensberaterin und Ausbildungsleiterin für Certified Profiler (ISO Zertifiziert), Wirtschafts-Coaches, Manager/Führungskräfte, HR-, Polizei- und Sicherheitspersonal. Sie coacht Polizei- und Kriminalbeamte, Sicherheitsdienste, Justizmitarbeitende, Rechtsanwälte und Detektive und bringt ihnen Profiling PScn & SBI-Analysis (Suspicious Behaviour Identification) bei. Mit ihrer Expertenmeinung zum Thema Profiling, Gewalt, Femizide oder zu aktuellen Fällen im Bereich Wirtschaft und Sicherheit ist sie gern gesehener Gast in TV, Radio und Printmedien. Ausserdem ist sie Fachbuch-Autorin: «Profiling – Ein Blick genügt und ich weiss wer du bist», «Mein Wille geschehe-Macht und Manipulation entschlüsseln» und «STATUS – So verschaffen Sie sich mehr Ansehen, Gehör und Respekt».

Zielgruppe

Führungskräfte, die über Führungserfahrung verfügen und den Schritt ins höhere Management, bzw. in die Geschäftsleitung schaffen wollen.

Wichtiger Hinweis

Entspricht dieses Leadership-Programm nicht Ihrem Niveau? Entdecken Sie unser weiteres Leadership-Programm:

Jetzt anmelden

Advanced Leadership-Programm

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos