Lehrgang Baurecht-Experte/in WEKA

Lehrgang Baurecht-Experte/in WEKA
Modularer Lehrgang
ZWB, Zürich
  • Dienstag, 1. Oktober 2024
  • Donnerstag, 7. November 2024
  • Donnerstag, 21. November 2024
  • Dienstag, 26. November 2024
  • Donnerstag, 12. Dezember 2024
Infos zur Veranstaltung

Dauer und Ort

5 Tage (1 Tag pro Modul)
Zentrum für Weiterbildung der Uni Zürich

Preis

CHF 2980.- (exkl. MWST)
inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, digitale Seminarunterlagen und Zertifikat.

Lehrgang Baurecht-Experte/in WEKA

Jetzt anmelden
 

Wählen Sie aus den oben angezeigten Startdaten des Lehrgangs Ihr gewünschtes Datum aus und wir kontaktieren Sie für die Buchung der weiteren Termine.

Werden Sie Baurecht-Experte/in

Ob Bauwerkverträge, Baumängel, Bauzeitverzögerungen oder Dienstbarkeiten und Nachbarrechte – Im Baurecht gibt es einige rechtliche Stolperfallen, die es zu vermeiden gilt. Rechtssichere Verträge und eine gute Kenntnis der aktuellen Rechtslage und der jeweiligen Risiken senken Aufwand und Kosten. Der praxisorientierte Lehrgang Baurecht-Experte/in vermittelt Ihnen genau das rechtliche Praxis-Know-how, welches Sie für Ihre wichtige Tätigkeit m Bereich Bau benötigen.

Besuchen Sie unseren 5-tägigen, modularen Lehrgang

  • Modul: Dienstbarkeiten, Nachbarrechte und weitere Lasten des Grundstücks
    Rechtliche Fallstricke und Risiken rund um das Grundstück vermeiden
  • Modul: Baumängel und Bauversicherungen
    Mängel effizient abwickeln und Versicherungsschutz optimieren
  • Modul: Planer und Bauleiter im Recht
    Sichere Verträge erstellen und Haftungsrisiken vermeiden
  • Modul: Bauwerkvertrag nach SIA und OR
    Senken Sie Aufwand und Kosten dank besseren Verträgen
  • Modul: Bauzeitverzögerungen und Nachtragsforderungen rechtssicher handhaben
    Vertragliche Absicherung und rechtssichere Abwicklung in der Praxis
Die Besuchsreihenfolge entscheiden Sie selber innerhalb von 2 Jahren nach Anmeldung.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie wissen, wie Sie erfolgreich solidere und verlässlichere Verträge abschliessen.
  • Sie minimieren das Risiko unnötiger Mehrkosten durch richtigen Einsatz von eigenen AGB, der SIA-Norm 118 und anderen Normen.
  • Sie verstehen die rechtlichen Rahmenbedingungen bei Planungsfehlern bzw. Baumängeln, Kostenüberschreitungen und Terminverzögerungen.
  • Sie steigern Ihre Effizienz und Effektivität in der Abwicklung von Baumängeln.
  • Sie lernen die verschiedenen Arten von Dienstbarkeiten und deren Besonderheiten kennen (u.a. Weg- und Leitungsrechte, Nutzniessungs- und Wohnrechte, Baurechte usw.).
  • Sie sind in der Lage zu beurteilen, ob und in welchem Umfang Nachtragsforderungen zulässig sind.

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Lehrgangsleitung

Silvia Eggenschwiler Suppan

Silvia Eggenschwiler Suppan, Fachanwältin SAV Bau- und Immobilienrecht, Partnerin bei Kull Ruzek Eggenschwiler Rechtsanwälte

Silvia Eggenschwiler Suppan war als Vorsitzende der Schlichtungsbehörde in Miet- und Pachtsachen des Bezirks Zürich im Einsatz. Ihr Anwaltspatent erwarb sie im Jahr 2003 und arbeitete im Anschluss daran in zwei grossen Wirtschaftskanzleien. Seit 2013 ist sie Partnerin bei Kull Ruzek Eggenschwiler Rechtsanwälte.

Martin Renk

Martin Renk, Dipl. Bauingenieur ETH/SIA, Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG

Martin Renk ist verantwortlich für die Bauwesen- und Bauherrenhaftpflichtversicherungen der Zurich Schweiz. Die Schwerpunkte seiner Arbeit sind das Produktmanagement dieser Versicherungen sowie die Risikobeurteilung von grösseren und komplexen Risiken in der ganzen Schweiz. Daneben hat Martin Renk Erfahrung in der Schadenbehandlung und Referententätigkeit. Martin Renk arbeitete 5 Jahre als Bauingenieur in einem Planungsbüro, war 4 Jahre Verkaufsleiter für Brückenbauteile und arbeitet seit 10 Jahren im Underwriting und Produktmanagement in der Assekuranz.

Dr. iur. Matthias Streiff

Dr. iur. Matthias Streiff, Rechtsanwalt

Matthias Streiff ist Rechtsanwalt in Wetzikon (ZH) und führt eine auf Immobilienrecht spezialisierte Anwaltskanzlei: Streiff Rechtsanwälte AG (www.this-law.ch). Herr Streiff ist seit 1993 operativ und juristisch tätig in der Immobilienbranche – sowohl beratend als auch prozessierend. Er ist Dozent bei WEKA (und anderen Instituten) sowie Herausgeber der Online-Lösung BaurechtPraxis von WEKA.

Dr. iur. Stefan Tönz

Dr. iur. Stefan Tönz, Rechtsanwalt, Fachanwalt SAV Bau- und Immobilienrecht

Stefan Tönz ist als Fachanwalt SAV Bau- und Immobilienrecht seit etlichen Jahren schwerpunktmässig im Bau-, Planungs- und Immobilienrecht tätig und hat auch in diesem Bereich sein Doktorat verfasst. Stefan Tönz ist Inhaber der Anwaltskanzlei Tönz GmbH mit Sitz im Flughafen Zürich.

Roman Wyrsch

Roman Wyrsch, Rechtsanwalt im Bau- und Immobilienrecht

MLaw, Rechtsanwalt, Mediator SAV, Rechtsanwalt im Bau- und Immobilienrecht, Partner in der Kanzlei Rechtskraft Advokatur & Business Coaching in Zürich

Zielgruppe

Architekten/innen, Ingenieure/innen, General- und Totalunternehmer/innen, Bauunternehmer/innen, Bauherrschaften und Immobilientreuhänder/innen.

Weiterbildungsplattform myEvents

Über myEvents gelangen Sie zu Ihren digitalen Seminarunterlagen, wertvollen Zusatzinformationen und Arbeitshilfen für den Praxistransfer. Über Ihr persönliches Login können Sie uneingeschränkt auf sämtliche Unterlagen und Tools aller von Ihnen besuchten WEKA-Weiterbildungen zugreifen. Eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Zugriff auf myEvents finden Sie hier.

Jetzt anmelden

Lehrgang Baurecht-Experte/in WEKA

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos