International Human Resource Management I

Grundlagenwissen Quellensteuer, Sozialversicherungen, Bewilligungen

International Human Resource Management I
Praxis-Seminar, 1 Tag
ZWB, Zürich
  • Dienstag, 27. Februar 2018
  • Mittwoch, 5. September 2018
Infos zur Veranstaltung

Dauer und Ort

1 Tag, 09:00 - 16:30 Uhr
Zürich, Zentrum für Weiterbildung der Uni Zürich

Lageplan
Anfahrtsbeschreibung

Preis

CHF 890.- (exkl. MWST)
inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Rabatte

ab 2 gleichzeitigen Buchungen: 10% Rabatt
ab 4 gleichzeitigen Buchungen: 15% Rabatt

Akkreditierung durch FPVS/SFPO

8 Credits

International Human Resource Management I

Jetzt anmelden
Die Globalisierung des Arbeitsmarktes stellt für das Personalmanagement eine Herausforderung dar. Das Personalmanagement muss über ein entsprechendes Know-how im Bereich der Personalentlöhnung und Sozialversicherungen verfügen. Auch die Anstellung von ausländischen Fachkräften wirft oft Fragen auf.

Das Grundlagen-Know-how für das internationale Personalwesen

In diesem Seminar vermitteln Ihnen die ausgewiesenen Fachexperten das Grundwissen für das internationale Personalwesen. Anhand von zahlreichen Fallbeispielen erhalten Sie Einblick in den Umgang mit Sozialversicherungen im internationalen Verhältnis. Sie bekommen einen Überblick zu den Arbeitsbewilligungen und üben vor Ort den richtigen Umgang mit der Quellensteuer. Sie werden von unseren Referenten darauf sensibilisiert mögliche Stolpersteine in Ihrer Personalarbeit frühzeitig zu erkennen.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie kennen die Grundlagen der Sozialversicherungen im internationalen Verhältnis.
  • Sie wissen Bescheid, was Sie mit Grenzgängern und lokalen Angestellten aus dem internationalen Markt beachten müssen.
  • Sie erhalten einen kurzen Überblick zu den Arbeitsbewilligungen.
  • Sie üben vor Ort den richtigen Umgang mit einzelnen einfachen Fällen und profitieren von Experten-Tipps.
  • Sie erhalten das notwendige Praxis-Know-how betreffend Änderungen in den Sozialversicherungen.

Inhalte des Seminars

  • Kurze Grundlagen bezüglich Arbeitsbewilligung
  • Sozialversicherungen im internationalen Verhältnis (Personenfreizügigkeit CH-EU, Staaten mit und ohne Sozialversicherungsabkommen) - Grundlagen
  • Quellensteuern Grundlagen

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Seminarleitung

Brigitte Zulauf

Brigitte Zulauf, PwC, Partner, Leiterin Treuhand Schweiz

Brigitte Zulauf ist seit 2002 Partner bei der PwC AG und leitet schweizweit den Bereich Treuhand. Sie betreut nationale und internationale Kunden insbesondere im Bereich der HR-Compliance und Arbeitgeberrisiken in der Lohnbuchhaltung. Ihr breiter Rucksack erstreckt sich von IT-Implementationsfragestellungen über Prozesse und Verarbeitungsfragestellungen bis zu den komplexesten Fragestellungen zu Steuern, Quellensteuern, Sozialversicherungen und Arbeits-/Vertragsrecht im internationalen Umfeld. Zudem referiert sie an verschiedenen Instituten.

Zielgruppe

Mitarbeitende in Unternehmen, welche für die Abwicklung solcher Fälle (HR) und / oder die Salärbuchhaltung zuständig sind. Es wird ein Grundwissen der Sozialversicherungen in der Schweiz vorausgesetzt.

Wichtiger Hinweis

Geht es Ihnen auch so: Sie wollen nun wissen, ob Sie sich für das WEKA Praxis Seminar «International Human Resource Management I» oder «International Human Resource Management II» anmelden sollen? Welches Seminar ist für Sie am besten geeignet und an welchem Seminar erzielen Sie den grössten Nutzen für Ihre Personalarbeit? Mit dem neuen Wissens-Check (xls) finden Sie heraus, welches Seminar besser für Sie geeignet ist.

Sie haben die Möglichkeit, Ihre konkreten Fragen vorab per Mail an die Referentin zu stellen. So können  die Referenten Ihre Fragen gleich vor Ort behandeln.

Jetzt anmelden

International Human Resource Management I

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14