Profiling und Rekrutierung – Performer erkennen, Blender durchschauen

Interviewtechniken von FBI, MI6 und BND

Profiling und Rekrutierung – Performer erkennen, Blender durchschauen
Praxis-Seminar, 1 Tag
ZWB, Zürich
  • Donnerstag, 5. Juli 2018
  • Dienstag, 4. Dezember 2018
Infos zur Veranstaltung

Dauer und Ort

1 Tag, 09:00 - 16:30 Uhr
Zürich, Zentrum für Weiterbildung der Uni Zürich

Lageplan
Anfahrtsbeschreibung

Preis

CHF 890.- (exkl. MWST)
inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Rabatte

ab 2 gleichzeitigen Buchungen: 10% Rabatt
ab 4 gleichzeitigen Buchungen: 15% Rabatt

Profiling und Rekrutierung – Performer erkennen, Blender durchschauen

Jetzt anmelden

Bestimmt haben auch Sie sich schon in einem Bewerber getäuscht. Alle Werte und Kompetenzen, die Ihnen verkauft und versprochen wurden, waren schlichtweg gelogen. Das kommt leider nicht selten vor. Und nebst der Nullrunde bei der aufwändigen Rekrutierung, nagen zusätzlich Ärger und die Ernüchterung, auf einen Blender reingefallen zu sein.

Mit den richtigen Interviewtechniken Lügner entlarven – schon im ersten Satz

Profilerin Suzanne Grieger-Langer zeigt Ihnen, wie Sie bei Bewerberinterviews im passenden Moment die richtigen Fragen stellen, um Lügner und Blender zu enttarnen. Sie lernen, den einzelnen Bewerber in seinem Wesen zu erfassen und die Fallen, die Blender Ihnen bewusst stellen, auf Anhieb zu erkennen.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie lernen spezielle Interviewtechniken von FBI, MI6 und BND kennen, mit denen Sie beim Bewerbergespräch echte Performer von Blendern unterscheiden.
  • Sie können sich und Ihr Unternehmen besser vor Poser und Betrügern schützen
  • Sie erkennen, wie Sie rechtzeitig den „Notknopf“ drücken, bevor der Blender Einfluss nehmen kann. 
  • Sie unterscheiden zwischen Silhouette und Substanz und schaffen so Platz für die richtigen Bewerber.
  • Sie fallen nicht auf Schmusetaktiken rein, sondern behalten  immer einen klaren Kopf.
  • Sie sind in der Lage, in nur wenigen Minuten festzustellen, ob Ihr Bewerber der Richtige für den Job ist.
  • Sie gewinnen Sicherheit, dank den erfolgreichsten Schutzmassnahmen im Personalmanagement aus der Welt des Profiling.

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Inhalte des Seminars

  • Menschenbeschaffenheit Poser vs. Performer
    Die Spreu vom Weizen trennen - so unterscheiden Sie Leistungsträger von Simulanten. Das 3 x 3 der Performance hilft, echte Performer zu finden und dauerhaft an sich zu binden.
     
  • Sicherheitscheck für das Unternehmen – 17 Verteidigungslinien gegen Blender und Betrüger
    17 Verteidigungslinien mit 13 Informationsfiltern, um Unternehmen und Mitarbeiter effektiv vor Eindrucksmanagern zu schützen. Erlangen Sie die erfolgreichsten Schutzmassnahmen im Personalmanagement aus der Welt des Profiling.
     
  • Fragekompass für das Bewerbungsgespräch
    Mini-Max-Methoden für das Bewerberinterview, das bedeutet minimaler Aufwand für maximalen Erfolg! Stellen Sie in nur wenigen Minuten fest, ob Ihr Bewerber der Richtige für den Job ist, ob man ihm vertrauen kann, mit welchen Methoden er zu führen ist, wie lange er Ihnen erhalten bleibt, wie stark Arbeitsmoral und Motivation sind.
     
  • Das Bewerbungsgespräch | Lügen entlarven – schon im ersten Satz
    Lernen Sie zwischen Silhouette und Substanz zu unterscheiden. Um Blender sicher zu enttarnen und Platz für Performer zu schaffen, nutzen Sie die Interviewtechniken von FBI, M16 und BND.

Seminarleitung

Suzanne Grieger-Langer | Die Profilerin

Suzanne Grieger-Langer | Die Profilerin

Suzanne Grieger-Langer ist Profilerin, Bestseller-Autorin, Lehrbeauftragte und die Vorstandsfrau des Dt. Managerverbandes Head of Think Tank der Deutschen Wirtschaft. Profiler Suzanne Grieger-Langer tritt für Leistungsträger an. Sie instruiert Agenten im Überleben in Hoch-Risiko-Bereichen, kreiert mentale Sicherheitsarchitekturen für Top-Entscheider und analysiert Gegner in existentiellen Verhandlungen.

Zielgruppe

Personalverantwortliche und Recruiter, die Ihre Menschenkenntnis schärfen wollen.

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Jetzt anmelden

Profiling und Rekrutierung – Performer erkennen, Blender durchschauen

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14