Die Immobilien-Aktiengesellschaft

Kauf und Verkauf aus rechtlicher & steuerlicher Sicht

Die Immobilien-Aktiengesellschaft
Praxis-Seminar, 1 Tag
ZWB, Zürich
  • Dienstag, 5. Juni 2018
  • Mittwoch, 21. November 2018
Infos zur Veranstaltung

Dauer und Ort

1 Tag, 09:00 - 16:30 Uhr
Zürich, Zentrum für Weiterbildung der Uni Zürich

Lageplan
Anfahrtsbeschreibung

Preis

CHF 890.- (exkl. MWST)
inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Rabatte

ab 2 gleichzeitigen Buchungen: 10% Rabatt
ab 4 gleichzeitigen Buchungen: 15% Rabatt

Angerechnet bei

EXPERTsuisse
TREUHAND|SUISSE
FPVS/SFPO

Die Immobilien-Aktiengesellschaft

Jetzt anmelden

Seit der Unternehmenssteuerreform werden wieder mehr Immobilien- Aktiengesellschaften gegründet. Doch sowohl beim Betrieb sowie bei Kauf und Verkauf stellen sich bei dieser Gesellschaftsform besondere rechtliche und steuerliche Herausforderungen.

Lernen Sie die steuerlichen Chancen und Risiken kennen

An diesem Seminar lernen Sie als Verwalter, Berater und Treuhänder die Chancen und Risiken im Betrieb und in der Transaktion von Immobilien-Aktiengesellschaften kennen. Sie wissen, wann Sie die relevanten rechtlichen und steuerlichen Abklärungen treffen müssen und wie Sie vorzugehen haben.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie verstehen die Gründungsvarianten einer Immobilien-Aktiengesellschaft und kennen mögliche Regelungen unter verschiedenen Aktionären.
  • Sie kennen die steuerlichen Chancen und Risiken einer Immobilien-Aktiengesellschaft.
  • Sie kennen die verschiedenen Elemente einer Immobilientransaktion aus Sicht des Käufers und des Verkäufers.
  • Sie erhalten erste Informationen zu Immobilientransaktionen mit Personenbezug im Ausland.
  • Sie verstehen die Spezialproblematik beim Immobilienerwerb durch Ausländer (Lex Koller).

Inhalte des Seminars

  • Wie wird eine Immobilien-Aktiengesellschaft gegründet?
    • Gründung und Vorgehensweise
    • Barliberierung, qualifizierte Gründung (Sachübernahme und Sachliberierung)
  • Welche rechtlichen Herausforderungen ergeben sich beim Betrieb einer Immobiliengesellschaft?
    • Steuerliche Qualifikation
    • Betriebsgesellschaft oder Immobiliengesellschaft?
    • Wo liegen die Unterschiede zwischen Betriebsgesellschaft und Immobiliengesellschaft in steuerlicher Hinsicht
  • Transaktionen von Immobilien-Aktiengesellschaften – Wie gehen wir vor?
    • Elemente einer Due Dilligence
    • Welche Elemente sind im Aktienkaufvertrag zu berücksichtigen
    • Wie organisieren sich verschiedene Aktionäre im Hinblick auf einen Aktienkauf (Aktionärbindungsvertrag)
    • Darstellung von steuerlichen Lösungsansätzen bei Immobilientransaktionen
    • Praktische Übungen: Lösung von Fallbeispielen
    • Illustrationsbeispiele von Immobilientransaktionen
    • Fragen und Diskussion

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Seminarleitung

Dr. iur. Peter Burkhalter

Dr. iur. Peter Burkhalter, Rechtsanwalt

Dr. Peter Burkhalter ist als Rechtsanwalt in der Kanzlei Burkhalter Rechtsanwälte, in Bern und Zürich, tätig. Seine Tätigkeitsgebiete betreffen Gesellschafts- und Handelsrecht, Immobilien- und Baurecht (einschliesslich Miet- und Werkvertragsrecht), Banken- und Versicherungsrecht, M&A (inkl. Immobilien-Transaktionen) sowie Ansiedlungsrecht.

Zielgruppe

Immobilientreuhänder, Immobilienverwalter und -bewirtschafter, Makler, Steuerberater, Geschäftsführer, Unternehmensberater und Juristen.

Jetzt anmelden

Die Immobilien-Aktiengesellschaft

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14