Update Lohn und Sozialversicherungen

Am Puls der Entwicklung bleiben und Veränderungen korrekt umsetzen

Update Lohn und Sozialversicherungen
Live Webinar UPDATE, 2 Stunden
Online, Virtueller Seminarraum
  • Dienstag, 14. September 2021
  • Dienstag, 16. November 2021
  • Dienstag, 25. Januar 2022
  • Dienstag, 22. März 2022
  • Dienstag, 10. Mai 2022
  • Dienstag, 5. Juli 2022
Infos zur Veranstaltung

Dauer

2 Stunden, jeweils von 09.00 bis 11.00 Uhr

Preis

CHF 190.- (exkl. MWST)
inklusive digitale Seminarunterlagen.
Bei Teilnahme an 6 Webinaren in Folge erhalten Sie zudem ein Zertifikat.

Rabatte

ab 2 gleichzeitigen Buchungen: 10% Rabatt
ab 4 gleichzeitigen Buchungen: 15% Rabatt

Update Lohn und Sozialversicherungen

Jetzt anmelden
Live Webinare UPDATE im Jahresabo
 

Im Bereich Lohn und Sozialversicherungen gibt es immer wieder rasante Entwicklungen. Veränderte Abzüge, neue Bestimmungen für Zuschüsse oder gar neue Entschädigungskategorien (wie z.B. die Corona Erwerbsersatzentschädigung) sind nur einige Beispiele.

Bleiben Sie mit unserer Webinar-Reihe das ganze Jahr über auf dem neusten Stand der Entwicklungen!

In jedem der 6 Live Webinare gibt Ihnen ein Fachexperte Antworten auf die neusten Fragestellungen zu einem Schwerpunkt-Thema sowie zu aktuellen Fragen aus der Praxis.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie erhalten einen Überblick über aktuelle Lohnabrechnungsfragen.
  • Dank praktischer Beispiele sind Sie auf mögliche Umsetzungsprobleme vorbereitet.
  • Sie erkennen mit den neuen Lohnabrechnungsfragen verbundene Risiken.

Schwerpunkt-Themen der Live Webinare

 
Nicolas Facincani
Di, 14.09.2021 | Nicolas Facincani

Lohn & Arbeitsrecht

  • Antworten zu aktuellen Fragen für Arbeitgeber
Ralph  Büchel
Di, 16.11.2021 | Ralph Büchel

Sozialversicherungen: Kennzahlen und Entwicklungen 2022

  • Aktuelle Beitragssätze und Ansätze der AHV/IV-Renten
  • Entwicklungen und Neuerungen aus dem Bereich Sozialversicherungen
Dr. Stefan Rieder
Di, 25.01.2022 | Dr. Stefan Rieder

Zulagen und Abzüge bei Lohnausweis und Lohnabrechnungen

  • Häufige Problemfälle bei Zulagen und Abzügen
  • Welche Punkte gibt es neu zu beachten?
Stephen Turley
Di, 22.03.2022 | Stephen Turley

Grenzübergreifende Arbeitssituationen

  • Neue Entwicklungen bei grenzübergreifenden Arbeitssituationen
  • Tipps zu häufigen Stolperfallen bei Lohnzahlungen und Sozialversicherungen in grenzübergreifenden Arbeitssituationen
Remo Rutschi
Di, 10.05.2022 | Remo Rutschi

Lohnfortzahlungen

  • Umgang mit Fristen
  • Antworten zu häufigen Fragen aus der Praxis
Remo Rutschi
Di, 05.07.2022 | Remo Rutschi

Lohnbuchhaltung

  • Praxisbeispiele zu Stolpersteinen in der Lohnbuchhaltung
  • Hinweise zur Umsetzung von regelmässigen Herausforderungen

Zielgruppe

Payroll-Mitarbeitende, Personalverantwortliche und ihre Mitarbeitenden, Vorgesetzte und Mitarbeitende im Rechnungswesen, die mit Lohnabrechnungen zu tun haben.

Unser Tipp: Buchen Sie das Live Webinar UPDATE im Jahresabo!

Bleiben Sie mit unserer Webinar-Reihe das ganze Jahr über auf dem neusten Stand und profitieren Sie mit dem Jahresabo vom Vorteilspreis von nur CHF 690.– (statt 1'140.-)! Weitere Informationen zum Jahresabo finden Sie hier.

Weiterbildungsplattform myEvents

Über myEvents gelangen Sie zu Ihren digitalen Seminarunterlagen, wertvollen Zusatzinformationen und Arbeitshilfen für den Praxistransfer. Über Ihr persönliches Login können Sie uneingeschränkt auf sämtliche Unterlagen und Tools aller von Ihnen besuchten WEKA-Weiterbildungen zugreifen. Eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Zugriff auf myEvents finden Sie hier.

Jetzt anmelden

Update Lohn und Sozialversicherungen

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos