Sozialversicherungen Refresher I - Grundlagen

Frischen Sie Ihre Grundkenntnisse auf!

Sozialversicherungen Refresher I - Grundlagen
Praxis-Seminar, 1 Tag
ZWB, Zürich
  • Dienstag, 7. November 2017
  • Donnerstag, 1. Februar 2018
  • Mittwoch, 14. März 2018
  • Dienstag, 29. Mai 2018
Infos zur Veranstaltung

Dauer und Ort

1 Tag, 09:00 - 16:30 Uhr
Zürich, Zentrum für Weiterbildung der Uni Zürich

Lageplan
Anfahrtsbeschreibung

Preis

CHF 890.- (exkl. MWST)
inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Rabatte

ab 2 gleichzeitigen Buchungen: 10% Rabatt
ab 4 gleichzeitigen Buchungen: 15% Rabatt

Akkreditierung durch FPVS/SFPO

8 Credits

Sozialversicherungen Refresher I - Grundlagen

Jetzt anmelden
Fragen aus dem Sozialversicherungsrecht fordern selbst Personalverantwortliche häufig heraus. Wir befassen uns mit den wichtigsten Themen und helfen Ihnen anhand von Praxisbeispielen, innerhalb eines Tages Ihre Kenntnisse aufzufrischen und auf den neuesten Stand zu bringen.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie sind auf dem aktuellen Stand der Entwicklungen im Sozialversicherungsrecht und sind wieder sattelfest in Fragen des Sozialversicherungsrechts.
  • Sie kennen die Ansprüche einer verunfallten oder erkrankten Person auch gegenüber weiteren Versicherungsträgern.
  • Sie können gesundheitsbedingt eingeschränkte Mitarbeitende in Bezug auf ihre Versicherungsleistungen umfassend beraten.
  • Sie wissen über Ihre Aufgaben als Arbeitgeber Bescheid.
  • Sie beraten Mitarbeitende beim Stellenantritt, während der Anstellungsdauer und auch bei einem allfälligen Austritt, umfassend über deren Vorsorgesituation.

Inhalte des Seminars

  • Allgemeiner Teil zum Sozialversicherungsrecht (ATSG)
    • Definitionen wie Arbeits- und Erwerbsunfähigkeit, usw.
    • Verwaltungs- und Rechtspflegeverfahren
    • Koordinationsregeln
  • AHV/IV
  • Ergänzungsleistungen (EL)
  • EO und Mutterschaftsversicherung
  • Familienzulagengesetz (FamZG)
  • Arbeitslosenversicherung (AVIG)
  • Unfallversicherung (UVG)
  • Kollektiv-Krankentaggeldversicherung
  • Berufliche Vorsorge (BVG)
    • Wer ist versichert?
    • Was ist versichert?
    • Welche Leistungen werden erbracht?
    • Was ist im Leistungsfall zu beachten?
    • Abweichungen zum ATSG
    • Weitere Besonderheiten
  • Sozialversicherungen und das 3-Säulen-Konzept
    • Welche Bedeutung hat das 3-Säulen-Konzept
    • Worauf ist in der 3. Säule zu achten?
  • Im Weiteren…
    • Haftpflichtansprüche
    • Opferhilfegesetz (OHG)
    • Aktuelle Fragen

Tipp: Sie haben die Möglichkeit Ihre konkreten Fragen vorab per Mail an den Referenten zu stellen. So kann der Referent Ihre Fragen gleich vor Ort behandeln.

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Referent

René Mettler

René Mettler, eidg. dipl. Versicherungsfachmann

Herr Mettler arbeitete über zwanzig Jahre lang in Schadensabteilungen von Versicherungsgesellschaften. Seit 2002 ist er selbständiger Berater für verunfallte und erkrankte Personen in Versicherungs- und Leistungsfällen. Seine Schwerpunkte sind Sozialversicherungsrecht, Salärwesen, berufliche und soziale Rehabilitation sowie Versicherungsansprüche. René Mettler ist in den Bereichen Sozialversicherungs-, Haftpflicht-, und Versicherungsrecht Dozent an verschiedenen Fachhochschulen. Seit mehreren Jahren betreut er als Herausgeber bei WEKA Business Media AG verschiedene Publikationen im Bereich Sozialversicherungen.

Zielgruppe

Personalverantwortliche und ihre Mitarbeitenden sowie Vorgesetzte, Geschäftsführer, Treuhänder die mit dem Sozialversicherungsbereich zu tun haben.

Jetzt anmelden

Sozialversicherungen Refresher I - Grundlagen

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14