Lohn und Arbeitsrecht

Arbeitsrechtsfragen im Zusammenhang mit Lohnzahlungen sicher klären

Lohn und Arbeitsrecht
Praxis-Seminar, 1 Tag
ZWB, Zürich
  • Dienstag, 29. Mai 2018
  • Donnerstag, 15. November 2018
Infos zur Veranstaltung

Dauer und Ort

1 Tag, 09:00 - 16:30 Uhr
Zürich, Zentrum für Weiterbildung der Uni Zürich

Lageplan
Anfahrtsbeschreibung

Preis

CHF 890.- (exkl. MWST)
inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Rabatte

ab 2 gleichzeitigen Buchungen: 10% Rabatt
ab 4 gleichzeitigen Buchungen: 15% Rabatt

Angerechnet bei

EXPERTsuisse
TREUHAND|SUISSE
FPVS/SFPO

Lohn und Arbeitsrecht

Jetzt anmelden
Bei Lohnabrechnungen sind die Verantwortlichen nicht nur mit Sozialversicherungs- oder Steueraspekten, sondern regelmässig auch mit Rechtsfragen konfrontiert. Dabei geht es meist darum, wer auf welche Zahlungen Anspruch hat. Oft handelt es sich um „Last-minute-Fragen“ und es bleibt nicht viel Zeit für umfassende Abklärungen. Gut zu wissen, wie’s geht und sich sicher zu fühlen im Umgang mit Rechtsansprüchen.

Rechtssicher umgehen mit Rechtsansprüchen auf Lohnzahlungen

An diesem Seminar werden die relevanten Fragen wie z.B. die Lohnfortzahlung im Zusammenhang mit Arbeitsunfähigkeit, Absenzen, Todesfall behandelt. Anhand vieler Beispiele zeigen wir Ihnen die praktische Umsetzung der Rechtsansprüche. So treffen Sie die richtigen Entscheidungen und minimieren mit praxistauglichen Lösungen Ihre Rechtsrisiken. Zudem vertiefen Sie Ihre Kenntnisse im Umgang mit Rechtsquellen und interpretieren ausgewählte Rechtsprinzipien und Gerichtsentscheide zum Lohn richtig. Damit lösen Sie nicht nur Fachfragen korrekt, sondern können die Sachlage betroffenen Mitarbeitenden überzeugend darlegen und Führungskräfte kompetent beraten.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie wissen, wer auf welche Lohnzahlungen Rechtsansprüche hat.
  • Sie kennen aktuelle Gerichtsentscheide im Zusammenhang mit Lohnzahlungen.
  • Sie treffen in der Praxis die richtigen Entscheidungen und minimieren mit praxistauglichen Lösungen Ihre Rechtsrisiken.
  • Sie lösen Fachfragen korrekt und können betroffenen Mitarbeitenden eine Sachlage überzeugend darlegen sowie Führungskräfte kompetent beraten.
  • Sie kennen die Bestimmungen und Praxislösungen bei Mehrstunden, Überstunden, Gleitzeitstunden und Minusstunden.

Inhalte des Seminars

  • Mehrstunden, Überstunden, Gleitzeitstunden, Minusstunden
  • Sonntags- und Nachtarbeit, Pikett – Abrechnung der Zulagen
  • Spesenentschädigung und Auslageersatz
  • Lohnfortzahlung im Zusammenhang mit Arbeitsunfähigkeit, Absenzen, Todesfall, etc.
  • 13. Monatslohn, Bonus, Gratifikation, etc.
  • Freistellung - Korrekte Umsetzung der Bestimmungen
  • Ferien, Feiertage, Urlaub
  • Verzichtserklärung und Saldoquittung
  • Abrede, Annahmeverzug, Verzichtsverbot, Stillschweigen

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Seminarleitung

Thomas Wachter

Thomas Wachter

Studium der Sozialwissenschaften an der Universität Zürich. Tätigkeit im Gesundheitswesen und Zusatzausbildung im diagnostischen und therapeutischen Bereich. Personalverantwortlicher für den Bereich Research und Development bei Schindler Aufzüge AG. Ausbildung Schweizerischer Kurs für Personalfachleute SKP. Seither in einer Teilzeitanstellung im Personaldienst des Kantons Luzern in verschiedenen Funktionen, u.a. Verantwortlicher für Sozialfragen, HR Berater, Leiter Personal- und Managemententwicklung. Nachdiplomstudium Wirtschaftsinformatik. Aktuell Leiter HR-Support und Lohnsysteme sowie Mitglied der Geschäftsleitung im Personaldienst des Kantons Luzern.


Tipp: Sie haben die Möglichkeit, Ihre konkreten Fragen vorab per Mail dem Referenten zu stellen. So kann der Referent Ihre Fragen gleich vor Ort behandeln.

Zielgruppe

Personalverantwortliche und ihre Mitarbeitenden, Mitarbeitende im Rechnungswesen sowie Vorgesetzte, die mit Lohnabrechnungen zu tun haben oder die Grund-Know-how in einer Ausbildung oder in WEKA Praxis-Seminaren erworben haben und die ihre Arbeitsrechtskenntnisse im Lohnbereich vertiefen wollen.

Jetzt anmelden

Lohn und Arbeitsrecht

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14