Wichtige Information - Präsenzseminare finden statt.Weitere Informationen

Effektives Stressmanagement

Mit Druck und Stress gelassener umgehen

Effektives Stressmanagement
Praxis-Seminar, 1 Tag
ZWB, Zürich
  • Donnerstag, 22. Oktober 2020
  • Donnerstag, 11. März 2021
  • Dienstag, 9. November 2021
Infos zur Veranstaltung

Dauer und Ort

1 Tag, 09:00 - 16:30 Uhr
Zürich, Zentrum für Weiterbildung der Uni Zürich

Lageplan
Anfahrtsbeschreibung

Preis

CHF 940.- (exkl. MWST)
inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, digitale Seminarunterlagen und Zertifikat.

Rabatte

ab 2 gleichzeitigen Buchungen: 10% Rabatt
ab 4 gleichzeitigen Buchungen: 15% Rabatt

Akkreditiert durch FPVS/SFPO

8 Credits

Effektives Stressmanagement

Jetzt anmelden
Dauerbelastung, Stress und Zeitdruck führen oft zu Energieverlust und Überlastung - im Extremfall zu Burn-out. Viele der alltäglichen Stressauslöser und Ärgernisse lassen sich vermeiden oder auf eine gesunde Art und Weise bewältigen. An diesem Seminar erhalten Sie konkrete Tipps für den Umgang mit Stressfaktoren. Lernen Sie, mit Ihren Ressourcen optimal zu haushalten. So bleiben Sie auf Dauer motiviert, leistungsfähig und gelassen!

Vermindern Sie Stress und erhöhen Sie Ihre Life-Balance

Ziel des Seminars ist, dass Sie durch gezieltes Stressmanagement Ihr persönliches Wohlbefinden erhöhen und damit eine positive Auswirkung auf Ihre Gesundheit und Motivation erreichen. Gutes Stressmanagement führt schlussendlich zur Steigerung Ihrer Leistungsfähigkeit und zur Verbesserung Ihrer Work-Life-Balance.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie lernen, die verschiedenen Ebenen, auf welchen Stress entsteht, kennen.
  • Sie ermitteln Ihren aktuellen Stresszustand, der Ihre Work-Life-Balance und damit Ihre Burn-out-Gefahr widerspiegelt.
  • Sie analysieren Ihre persönlichen Stressauslöser und bisherigen Reaktionsmuster.
  • Sie lernen, rechtzeitig gegenzusteuern, um leistungsfähig zu bleiben.
  • Sie lernen neue Handlungsmöglichkeiten auszuprobieren.
  • Sie lernen, wie Sie kurz- und langfristige Strategien und Techniken zur Stressbewältigung und aktiven Entspannung im Alltag umsetzen können, um sich schneller zu regenerieren.
  • Sie erfahren, wie Sie Beruf und Privatleben in Einklang bringen.
  • Sie entwickeln Ihr individuelles «Anti-Stressprogramm».

Inhalte des Seminars

Das Phänomen «Stress» - in Theorie und Praxis
  • Wie entsteht Stress?
  • Stress und seine körperlichen und psychischen Auswirkungen.
  • Analyse der persönlichen Stresssituation: Wie gestresst bin ich?
  • Erkennen der eigenen Stressauslöser: Welcher Stresstyp bin ich?
  • Was bewirkt Stress bei Ihnen?
Ganzheitliches Wohlbefinden durch erfolgreiches Selbst- und Stressmanagement
  • Eigene Wünsche und Bedürfnisse deutlicher wahrnehmen und umsetzen: Was ist Ihnen wirklich wichtig? (Lebens- und Arbeitsziele in Einklang bringen)
  • Situationen und Sachverhalte einschätzen lernen: Welche Aufgaben muss/will ich erledigen?
  • Den eigenen Weg bewusster selbst steuern lernen.
  • Stress reduzieren: Prioritäten erkennen, Arbeitsorganisation, Zeitmanagement, Delegation, Nein-Sagen.
Mentaltraining
  • Selbst auferlegte Beschränkungen entdecken und beheben.
  • Probleme reflektieren und neue Handlungsmöglichkeiten entdecken.
  • Analyse der persönlichen Stressverstärker.
  • Die wichtigsten Regeln beim Umgang mit hoher Arbeitsbelastung.
  • Stressbewältigung: Ihr persönliches Programm zum Stressabbau.
  • Ereignisse im Umfeld steuern lernen.
Moderne Regenerationstechniken
  • Schnelle Regeneration mit Entspannungs- und Atemübungen.
  • Stress vorbeugen, entstandenen Stress abbauen mit aktiven Pausen.
  • Kreative Methoden zum Stressabbau.

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Seminarleitung

Dr.  Sibylle  Kaspar

Dr. Sibylle Kaspar

Dr. Sibylle Kaspar, studierte Biologin und ausgebildet in Stressmanagement am GKM-Institut bei Prof. Dr. Gert Kaluza, hat in ihrer langjährigen Management-Tätigkeit in einer grossen Pharmafirma Zeiten von hoher Belastung und Stress erlebt. Neben Resilienz- und Stressmanagement-Trainings ist sie als COO in einem Start-up tätig. In einem holistischen Zugang kombiniert Sibylle Kaspar ihre naturwissenschaftliche Denkweise mit sozialen, psychologischen und sinnstiftenden Perspektiven.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte sowie Geschäftsführer und Selbstständige, die bereit sind, sich und ihr Verhalten in Stresssituationen kritisch zu reflektieren und die Motivation haben, etwas für ihre persönliche Burn-out-Prophylaxe zu tun, um trotz hoher Anforderungen leistungsfähig zu bleiben.

Methode

Das Training lebt von der Einsatzbereitschaft der Teilnehmer und ist ganzheitlich orientiert. Trainer-Input, Einzel- und Gruppenübungen, Bewegungselemente, interaktive Spiele, Fallbeispiele, Beratungssequenzen, Diskussionen, Erfahrungsaustausch, Mentaltraining, Instrumente zur Stressanalyse und -bewältigung. Das Seminar wird stark an den Bedürfnissen und Praxis-Beispielen der Teilnehmer ausgerichtet.

Weiterbildungsplattform myEvents

Über myEvents gelangen Sie zu Ihren digitalen Seminarunterlagen, wertvollen Zusatzinformationen und Arbeitshilfen für den Praxistransfer. Über Ihr persönliches Login können Sie uneingeschränkt auf sämtliche Unterlagen und Tools aller von Ihnen besuchten WEKA-Weiterbildungen zugreifen. Eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Zugriff auf myEvents finden Sie hier.

Jetzt anmelden

Effektives Stressmanagement

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos