Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten

Führungskompetenz für angehende und neue Führungskräfte

Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten
Praxis-Seminar, 1 Tag
ZWB, Zürich
  • Donnerstag, 8. Februar 2018
  • Dienstag, 27. März 2018
  • Mittwoch, 27. Juni 2018
  • Donnerstag, 27. September 2018
Infos zur Veranstaltung

Dauer und Ort

1 Tag, 09:00 - 16:30 Uhr
Zürich, Zentrum für Weiterbildung der Uni Zürich

Lageplan
Anfahrtsbeschreibung

Preis

CHF 940.- (exkl. MWST)
inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Rabatte

ab 2 gleichzeitigen Buchungen: 10% Rabatt
ab 4 gleichzeitigen Buchungen: 15% Rabatt

Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten

Jetzt anmelden
Die Führungskraft ist ein zentraler Faktor für den Erfolg jeder Unternehmung. Mit der Übernahme einer Führungsfunktion verändern sich für die neue Führungskraft der Arbeitsinhalt und die gesteckten Ziele grundlegend. Neue Anforderungen und Erwartungen machen die Übernahme einer neuen Führungsfunktion zu einer herausfordernden Aufgabe.

Die entscheidenden Faktoren für eine erfolgreiche Führungsarbeit

Klarheit über die geforderten Führungsaufgaben und das Bewusstsein für die neue Rolle gegenüber Mitarbeitenden, Kollegen oder Vorgesetzten helfen Ihnen, diesen Schritt erfolgreich zu meistern und in Ihrer Funktion zu überzeugen. In diesem Seminar lernen Sie die entscheidenden Faktoren der Führungsarbeit kennen. Sie setzen sich mit Ihrer neuen Rolle gegenüber Mitarbeitenden, Vorgesetzten aber auch ehemaligen Kollegen auseinander und erhalten wertvolle Tipps wie Ihnen der Einstieg in die neue Rolle am besten gelingt. Sie erhalten erste konkrete Führungsinstrumente, mit denen Sie sich in alltäglichen Führungssituationen erfolgreich Behaupten können.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie setzen sich mit Ihrer neuen Rolle gegenüber Mitarbeitenden, Vorgesetzten aber auch ehemaligen Kollegen auseinander.
  • Sie kennen grundlegende Anforderungen und Aufgaben der Führung und die Erwartungen, die an Sie gestellt werden.
  • Sie kennen wertvolle Führungsinstrumente und wissen, wie Sie diese gezielt und effektiv einsetzen.
  • Sie haben sich mit aktuellen und praxisorientierten Themen zu Ihrer neuen Funktion auseinandergesetzt und Lösungsansätze entwickelt.
  • Sie trainieren Führungssituationen und professionalisieren so Ihr Führungsverhalten.

Inhalte des Seminars

  • Aufgaben und Anforderungen an eine Führungskraft
  • Ihre Rollen als Führungskraft
  • Wie gelingt ein guter Übergang bzw. Einstieg
  • Meist verbreitete Führungsstile
  • Wichtige Führungsinstrumente kennen und richtig anwenden

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Seminarleitung

Karin Jakobs

Karin Jakobs, Dipl. Mentaltrainerin und Business Coach

Aufgrund ihrer 30-jährigen Tätigkeit in der Privatwirtschaft, vorwiegend in Kaderfunktionen, bringt Frau Jakobs nicht nur theoretisches Wissen im Bereich erfolgreicher Führung, sondern auch einen grossen praktischen Erfahrungsschatz als Führungskraft mit. Ihre Trainings sind bekannt für Lebendigkeit, Praxisnähe (Einbezug von aktuellen Fällen der Teilnehmenden) und hohe Teilnehmeraktivierung. In der Entwicklung von Führungskräften legt sie dabei besonderen Wert auf die Förderung von Soft Skills.

Zielgruppe

Fach- und Nachwuchsführungskräfte, die gerade Führungsaufgaben übernommen haben oder sich auf die Rolle als Führungskraft vorbereiten wollen.

Methode

Das Training lebt von praxisnahen Fallbeispielen, die Ihnen helfen, mögliche Fehler zu vermeiden. Kurzer theoretischer Input und Interaktionsübungen.

Das sagen unsere Teilnehmer

Besonders gut gefallen hat mir, dass die Referentin die praktische Anwendung des Gelernten an aktuell vorhandenen Problemstellungen der Teilnehmer gezeigt hat. Man wird nicht als Vorgesetzter geboren. Umso wichtiger ist es, das man sich und sein Verhalten immer wieder überprüft und an sich arbeitet. Ich würde das Seminar jedem «Neu-Einsteiger» sowie Mitarbeitern, die kürzlich befördert wurden, weiterempfehlen.

Fabio Pietsch, Projektleitung & Leiter IT, MEDIPACK AG

Besonders gut gefallen hat mir die offene und ungezwungene Kommunikation. Auch gab mir das Seminar Einsicht in andere «Métiers» und deren Konfliktbewältigung. Mir persönlich hat dieses Seminar, bezüglich Aufzeichnung von neuen Lösungswegen, viel gebracht. Das Seminar kann ich Personen in Führungspositionen ebenso empfehlen, wie auch und Mitarbeitern, die sich noch «zu etablieren» haben.

Michel Fornasier, Head Key Account Management Desk, Hottinger & Cie SA

Jetzt anmelden

Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14