Digitalisierung im Finanz- und Rechnungswesen

Anforderungen, Chancen und optimale Umsetzung

Digitalisierung im Finanz- und Rechnungswesen
Praxis-Seminar, 1 Tag
ZWB, Zürich
  • Mittwoch, 24. Juni 2020
  • Mittwoch, 11. November 2020
Infos zur Veranstaltung

Dauer und Ort

1 Tag, 09:00 - 16:30 Uhr
Zürich, Zentrum für Weiterbildung der Uni Zürich

Lageplan
Anfahrtsbeschreibung

Preis

CHF 890.- (exkl. MWST)
inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Rabatte

ab 2 gleichzeitigen Buchungen: 10% Rabatt
ab 4 gleichzeitigen Buchungen: 15% Rabatt

Angerechnet bei:

• EXPERTsuisse
• TREUHAND|SUISSE
• FPVS/SFPO

Digitalisierung im Finanz- und Rechnungswesen

Jetzt anmelden

Die Digitalisierung im Finanz- und Rechnungswesen schreitet mit zunehmender Geschwindigkeit voran. Wie können Sie in Ihrem Unternehmen vorgehen, um die damit einhergehenden Chancen zu nutzen?

Veränderte Anforderungen und Rollen im digitalen Zeitalter

In diesem Seminar erfahren Sie, wo Sie in der Praxis ansetzen sollten, um den Anschluss nicht zu verpassen. Sie erhalten einen Überblick über die für das Finanz- und Rechnungswesen relevanten Digitalisierungsthemen und zugehörigen Technologien. Im praktischen Teil des Seminars lernen Sie, welche Potentiale in der Digitalisierung von Geschäftsprozessen liegen und wie Sie diese gewinnbringend ausschöpfen können. Anhand konkreter Beispiele aus der Praxis erkennen Sie mögliche Ansatzpunkte für die Digitalisierung Ihrer Prozesse sowie die kritischen Erfolgsfaktoren in der Projektumsetzung.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie erhalten einen Überblick über aktuelle, bedeutende Technologien für das Finanz- und Rechnungswesen.
  • Sie erkennen, welche Vorteile und Chancen sich durch Data Analytics, Blockchain, Smart Contracts, Robotics oder Künstliche Intelligenz für das Finanz- und Rechnungswesen in Ihrem Unternehmen eröffnen.  
  • Sie erfahren, welche Prozesse und Aktivitäten heute im Finanz- und Rechnungswesen automatisiert werden können.
  • Sie erkennen, was die Digitalisierung von Finanzspezialisten konkret fordert.
  • Sie wissen, wie Sie konkret vorgehen müssen, um die Digitalisierung in Ihrem Unternehmen anzugehen.
  • Sie profitieren von Praxisbeispielen und Umsetzungstipps.

Inhalte des Seminars

  • Digitalisierung – wieso gerade jetzt?
  • Was sind die Treiber und die neuen Technologien?
  • Wozu dienen Blockchain, Smart Contracts oder Künstliche Intelligenz (KI)?
  • Wie und wann kommen Robotics und KI in der Buchhaltung?
  • Use Cases und Erfahrungsberichte aus der Praxis
  • Kritische Erfolgsfaktoren und wie sollten Unternehmen nun vorgehen?

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Seminarleitung

Prof. Dr. Thomas Rautenstrauch

Prof. Dr. Thomas Rautenstrauch, Professor für Betriebswirtschaftslehre an der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich

Prof. Dr. rer. pol. Thomas Rautenstrauch ist Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Accounting und Controlling sowie Leiter des Center for Accounting & Controlling an der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich. Weiterhin ist er als Gastprofessor für Management Accounting im Executive MBA des Institute for Management in Technology (iimt) an der Universität Fribourg tätig. Er studierte Betriebswirtschaftslehre und doktorierte an der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen. Er blickt auf eine mehrjährige Fach- und Führungserfahrung in der Wirtschaftsprüfung und im Corporate Controlling eines namhaften Automobilzulieferer zurück. Er unterrichtet an der Akademie der Schweizer Treuhandkammer sowie an der Frankfurt School of Finance and Management. Thomas Rautenstrauch ist Autor von mehreren Fachbüchern und zahlreichen Artikeln in Fachzeitschriften und in der Wirtschaftspresse.

Sacha Briggen

Sacha Briggen, Geschäftsleiter intusdata AG, Volketswil

Sacha Briggen ist seit 2012 Geschäftsleiter von intusdata AG, Volketswil. Er ist bereits seit über 20 Jahren in der Informatikbranche tätig und verantwortete vor seiner Position als Geschäftsleiter einen Software-Projekt-Bereich einer Schweizer Grossbank.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Finanz- und Rechnungswesen, Treuhänder, Revisoren, Geschäftsführer und Führungskräfte mit finanzieller Gesamtverantwortung.

Jetzt anmelden

Digitalisierung im Finanz- und Rechnungswesen

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos