Unsere Weiterbildungen in Präsenz finden mit Zertifikatspflicht statt. Mehr Infos

IT-Compliance und IT-Sicherheit

Sicherstellen einer rechtssicheren und verantwortungsvollen IT

IT-Compliance und IT-Sicherheit
Praxis-Seminar, 1 Tag
ZWB, Zürich
  • Mittwoch, 11. Mai 2022
  • Donnerstag, 10. November 2022
Infos zur Veranstaltung

Dauer und Ort

1 Tag, 09:00 - 16:30 Uhr
Zürich, Zentrum für Weiterbildung der Uni Zürich

Lageplan
Anfahrtsbeschreibung

Preis

CHF 890.- (exkl. MWST)
inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, digitale Seminarunterlagen und Zertifikat.

Rabatte

ab 2 gleichzeitigen Buchungen: 10% Rabatt
ab 4 gleichzeitigen Buchungen: 15% Rabatt

IT-Compliance und IT-Sicherheit

Jetzt anmelden

Die digitale Welt verändert sich rasant und die Anforderungen an IT-Fachleute steigen. Im Alltag stehen IT-Fachpersonen und Business Professionals oftmals vor der Abwägung zwischen Nutzen und Aufwand einer Massnahme. Oft sind sie sich auch der Reichweite der Verantwortung nicht bewusst. Denn die rechtlichen Rahmenbedingungen ändern sich im Gleichschritt mit dem technischen Fortschritt.

Nutzen Sie Compliance Tools in der IT und steigern damit die IT-Sicherheit mit kosteneffizienten Massnahmen

In diesem Seminar vertiefen Sie Ihr Wissen über IT-Compliance und IT-Sicherheit. Sie erhalten verschiedene Tools und Checklisten, die Ihnen die tägliche Arbeit erleichtern und einen Rahmen bilden, um Fehler zu vermeiden. So erkennen Sie frühzeitig rechtliche Risiken und minimieren diese durch präventive Massnahmen.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie erfahren, wie sicher Ihre Daten in der Cloud sind und wo Risiken beim Einsatz digitaler Technologien bestehen.
  • Sie lernen, wie Sie Risiken vermeiden, vermindern oder auf Dritte überwälzen können.
  • Sie wissen, welche gesetzlichen Anforderungen an die Informationssicherheit bestehen und erhalten Einblick in das neue Datenschutzgesetz (DSG).
  • Sie erfahren, wer die Verantwortung beim Einbruch in das IT-System trägt und wie Sie bei einem Hacker-Angriff korrekt vorgehen.
  • Sie gehen professionell und sicher mit aktuellen Sicherheitsaspekten der IT um.
  • Sie können Fragestellungen aus Ihrem Unternehmen einbringen und in der Gruppe Lösungen dazu erarbeiten.

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Inhalte des Seminars

  • Wo bestehen Herausforderungen der Digitalisierung?
    • Sind Daten in der Cloud sicher?
    • Wie abhängig bin ich von IT-Dienstleistern?
    • Wo bestehen Risiken im Einsatz digitaler Technologien?
  • Kann ich Risiken begegnen?
    • Wie kann ich Risiken vermeiden, vermindern oder überwälzen?
    • Wie Risiken technisch/organisatorisch vermindern?
    • Wie können Risiken vertraglich gemindert werden? (Tools, Checklisten und Formulierungen)
    • Welche Risiken muss ich selber tragen?
  • Wie halte ich mich an das Gesetz?
    • Was muss aus dem Gesetz beachtet werden?
    • Was für Standards bestehen in der IT-Branche?
    • Welche Anforderungen bestehen an die Informationssicherheit?
    • Hinweise zum neuen Datenschutz.
    • Wie kann man sich vor Cyberrisiken schützen?
  • Bin ich verantwortlich, wenn in Systeme eingebrochen wird?
    • Verantwortung von VR, Geschäftsleitung und Management
    • Verantwortung der Mitarbeitenden
    • Tipps für kleine und mittlere Unternehmen
  • Und wenn mein System trotz allem gehackt wird? Die meisten wurden schon mal gehackt, die wenigsten wissen es…
    • Wie kann ein Angriff festgestellt werden?
    • Was unternehmen, wenn ein Angriff stattfindet?
    • Wie dokumentiere ich einen Angriff?
    • Nützen sog. Cyber-Versicherungen?
    • Ab wann sind Behörden beizuziehen?

Seminarleitung

André Henri Kuhn

André Henri Kuhn ist als Jurist in der Advokatur Sury AG in Luzern tätig, mit den Schwerpunkten Vertragsrecht, Datenschutz, Compliance und IT-Recht.

Zielgruppe

IT-Leiter und IT-Verantwortliche, Geschäftsführer und Verwaltungsräte.

Wichtiger Hinweis

Optional können Sie sich einen weiten Überblick mit dem Buch von Ursula Sury, Digital in Law, Informatikrecht, 2. Aufl, Bern 2021 verschaffen, an welchem der Referent mitgearbeitet hat.

Methoden

  • Kurze Darstellungen und Praxisbeispiele
  • Praxisnahe Fälle und Übungen
  • Konkrete Lösungsansätze mit Tools und Checklisten
  • Beantwortung von Fragen und Besprechung von Herausforderungen aus der Praxis

Weiterbildungsplattform myEvents

Über myEvents gelangen Sie zu Ihren digitalen Seminarunterlagen, wertvollen Zusatzinformationen und Arbeitshilfen für den Praxistransfer. Über Ihr persönliches Login können Sie uneingeschränkt auf sämtliche Unterlagen und Tools aller von Ihnen besuchten WEKA-Weiterbildungen zugreifen. Eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Zugriff auf myEvents finden Sie hier.

Jetzt anmelden

IT-Compliance und IT-Sicherheit

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos