Information Coronavirus – Vom 17.3.2020 – 19.4.2020 finden keine Präsenzveranstaltungen statt. Weitere Informationen

Mitarbeiterzufriedenheit und Employer Branding

Mit Arbeitgeberattraktivität punkten und neue Talente gewinnen

Mitarbeiterzufriedenheit und Employer Branding
Praxis-Seminar, 1 Tag
ZWB, Zürich
  • Donnerstag, 11. Juni 2020
  • Dienstag, 17. November 2020
Infos zur Veranstaltung

Dauer und Ort

1 Tag, 09:00 - 16:30 Uhr
Zürich, Zentrum für Weiterbildung der Uni Zürich

Lageplan
Anfahrtsbeschreibung

Preis

CHF 890.- (exkl. MWST)
inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Rabatte

ab 2 gleichzeitigen Buchungen: 10% Rabatt
ab 4 gleichzeitigen Buchungen: 15% Rabatt

Mitarbeiterzufriedenheit und Employer Branding

Jetzt anmelden

Die Ansprüche von Bewerbenden und Mitarbeitenden an den Arbeitsplatz haben sich geändert. Faktoren wie Work-Life-Balance, Wertschätzung, Mitbestimmung und ein positives Arbeitsklima sind gerade für die neuen Generationen vielfach wichtiger als Gehalt und Karrierechancen.

Talente anziehen und halten dank Employer Branding

Obwohl längst bekannt, tun sich viele Unternehmen schwer, sich als positive Arbeitgebermarke am Arbeitsmarkt zu positionieren und Mitarbeiter langfristig an sich zu binden. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie die Arbeitgeberattraktivität Ihres Unternehmens steigern und eine positive Arbeitsplatzkultur gestalten.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie lernen die unterschiedlichen Instrumente zur Analyse der Mitarbeiterzufriedenheit in Ihrem Unternehmen kennen.
  • Sie können vorhandene Informationen und Arbeitgeberrankings richtig einordnen.
  • Sie erfahren, wie Unternehmen aus Bewerber- und Mitarbeiterrückmeldungen lernen und sich weiterentwickeln können.
  • Sie erhalten Best Practices zur Verbesserung der Arbeitsplatzkultur und lernen, wie Sie dadurch eine attraktive Arbeitgebermarke für Ihr Unternehmen entwickeln.

Inhalte des Seminars

  • Bedeutung der Mitarbeiterzufriedenheit, Arbeitsplatzkultur und Arbeitgebermarke
  • Überblick der Analyseinstrumente und deren Stärken und Schwächen
  • Gründe für die Wichtigkeit der Arbeitsplatzkultur für den Unternehmenserfolg  – und wie Sie das Management dafür gewinnen können
  • Vorgehen bei der Analyse und Entwicklung der Arbeitsplatzkultur
  • Best Practices bei der Massnahmenableitung und -entwicklung
  • Arbeitsplatzkultur und Arbeitgebermarke
  • Anregungen und Beispiele zur Entwicklung des Employer Branding

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Seminarleitung

Michael Hermann

Michael Hermann

Diplom-Betriebswirt und Diplom-Psychologe, seit 2012 Miteigentümer und Mitglied der Geschäftsführung bei Great Place to Work, Schweiz.

Zielgruppe

Verantwortliche im Unternehmen, die Arbeitsplatzkultur und Arbeitgebermarke weiterentwickeln möchten.

Jetzt anmelden

Mitarbeiterzufriedenheit und Employer Branding

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos