Arbeitszeugnis-Check für Personalverantwortliche

Fallbeispiele, Übungen, Gerichtspraxis und Überprüfung der von Ihnen formulierten Arbeitszeugnisse

Arbeitszeugnis-Check für Personalverantwortliche
Praxis-Seminar, 1 Tag
ZWB, Zürich
  • Mittwoch, 15. Juni 2022
  • Mittwoch, 9. November 2022
Infos zur Veranstaltung

Dauer und Ort

1 Tag, 09:00 - 16:30 Uhr
Zürich, Zentrum für Weiterbildung der Uni Zürich

Lageplan
Anfahrtsbeschreibung

Preis

CHF 890.- (exkl. MWST)
inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, digitale Seminarunterlagen und Zertifikat.

Rabatte

ab 2 gleichzeitigen Buchungen: 10% Rabatt
ab 4 gleichzeitigen Buchungen: 15% Rabatt

Angerechnet bei

EXPERTsuisse
TREUHAND|SUISSE
FPVS/SFPO

Arbeitszeugnis-Check für Personalverantwortliche

Jetzt anmelden

Personalverantwortliche sind beinahe täglich mit der Erstellung von Zwischen- und Schlusszeugnissen konfrontiert. Ebenso oft sind sie Ansprechpartner bei Auseinandersetzungen um deren Inhalt. Bei der Formulierung müssen deshalb alle Grundsätze und rechtlichen Anforderungen beachtet werden.

Machen Sie den Zeugnis-Check!

An diesem Seminar nehmen Sie Beispiele aus Ihrem Unternehmen als auch aus der Gerichtspraxis unter die Lupe. Sie lernen, Risiken bei der Zeugnisserstellung zu erkennen und möglichst auszuschliessen. Anhand von gemeinsam erarbeiteten Lösungsschritten und Checklisten gewinnen Sie an Sicherheit, auch bei anspruchsvollen Fällen.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie erfahren, wie die Prinzipien des Zeugnisanspruchs in der Praxis angewendet werden.
  • Sie erlangen mehr Sicherheit und Effizienz bei der Erstellung von Zeugnissen anhand
    von Checklisten und konkreter Lösungsbeispiele.
  • Sie überprüfen und optimieren Ihre selbstverfassten Arbeitszeugnisse.
  • Sie sind in der Lage, die Risiken von Berichtigungsansprüchen zu verringern.
  • Sie können bei Zeugnisstreitigkeiten professionell argumentieren und diese effizient
    und nachhaltig beilegen.

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Inhalte des Seminars

  • Kurze Wiederholung der wichtigsten Grundregeln des Zeugnisanspruchs
  • Codierungen
  • Erkennen der Risiken bei der Zeugnisausstellung
  • Lösen von kniffligen Zeugnisfällen aus der Gerichtspraxis (sowohl in der Gruppe als auch einzeln)
  • Überprüfen und Verbessern der eigenen verfassten Arbeitszeugnisse
  • Erarbeiten von Praxistipps aus den Übungsfällen
  • Erarbeiten einer umfassenden Checkliste
  • Erstellen eines umfassenden Argumentariums bei Zeugnis- und Zeugnisberichtigungsansprüchen

Tipp: Sie haben die Möglichkeit, Beispiele/Fälle aus Ihrem Unternehmen vorab per Mail der Referentin zuzusenden. So kann die Referentin Ihre Fragen gleich vor Ort behandeln.

Seminarleitung

Gudrun Österreicher

Gudrun Österreicher

Ihre Erfahrung und Spezialisierung im Bereich Arbeits- und Personalrecht sowie der Prozessführung erwarb Frau Gudrun Österreicher in einer der führenden Wirtschaftskanzleien in Zürich, bevor sie ab 2008 als Partnerin einer kleineren Kanzlei in Zürich tätig war. Seit 2017 ist sie Partnerin der Wirtschaftsanwaltskanzlei burckhardt AG mit Standorten in Basel und Zürich. Gudrun Österreicher verfügt über fundierte und langjährige Erfahrung in der Beratung und Vertretung von Unternehmen und öffentlich-rechtlichen Arbeitgebern sowie Privatpersonen in allen Aspekten des Arbeitsrechts inkl. grenzüberschreitenden Fragen (Arbeitsbewilligungen und Entsendungen). Sie schloss ihr Studium an der Universität Zürich im Jahr 1998 ab und erwarb 1999 die Zulassung zur Rechtsanwältin. Seit 2007 ist sie zudem Fachanwältin SAV Arbeitsrecht.

Zielgruppe

Personalverantwortliche und ihre Mitarbeitenden, die ihre Fachkenntnisse und das Handwerk beim Erstellen von Zwischen- und Schlusszeugnissen verbessern wollen.

Wichtiger Hinweis

Bringen Sie Beispiele/Fälle aus Ihrem Unternehmen mit in das Seminar, welche Sie analysieren und verbessern möchten (in anonymisierter Form).

Methoden

Kurzdarstellungen und Praxisbeispiele, praxisnahe Übungen und Fallbeispiele, Zeugnis-Check der eigenen verfassten Zeugnisse, konkrete Lösungsansätze und Umsetzungshilfen, Beantwortung spezifischer Aufgaben und Fragestellungen aus Ihrer Praxis.

Weiterbildungsplattform myEvents

Über myEvents gelangen Sie zu Ihren digitalen Seminarunterlagen, wertvollen Zusatzinformationen und Arbeitshilfen für den Praxistransfer. Über Ihr persönliches Login können Sie uneingeschränkt auf sämtliche Unterlagen und Tools aller von Ihnen besuchten WEKA-Weiterbildungen zugreifen. Eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Zugriff auf myEvents finden Sie hier.

Jetzt anmelden

Arbeitszeugnis-Check für Personalverantwortliche

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos