Persönlichkeitstraining: Das Selbstmanagement-Tool

Dank Selbstreflexion eigene Ressourcen besser nutzen

Persönlichkeitstraining: Das Selbstmanagement-Tool
Praxis-Seminar, 1 Tag
ZWB, Zürich
  • Dienstag, 10. April 2018
  • Freitag, 28. September 2018
Infos zur Veranstaltung

Dauer und Ort

1 Tag, 09:00 - 16:30 Uhr
Zürich, Zentrum für Weiterbildung der Uni Zürich

Lageplan
Anfahrtsbeschreibung

Preis

CHF 940.- (exkl. MWST)
inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Rabatte

ab 2 gleichzeitigen Buchungen: 10% Rabatt
ab 4 gleichzeitigen Buchungen: 15% Rabatt

Akkreditiert durch FPVS/SFPO

8 Credits

Persönlichkeitstraining: Das Selbstmanagement-Tool

Jetzt anmelden

Die heutige Berufswelt ist dynamisch und komplex. Sie müssen immer mehr Aufgaben in kürzerer Zeit bewältigen und sich ständig auf neue Veränderungen einstellen. Da bleibt oft nur noch Zeit zum Reagieren und Sie fühlen sich manchmal wie im Hamsterrad.

Mit Selbstreflexion Ihr Blickfeld und Ihre Handlungsmöglichkeiten erweitern

In diesem Training lernen Sie das Selbstmanagement-Tool kennen, das Sie unterstützt, bewusst einen Schritt zurück zu treten. So gewinnen Sie eine bessere Übersicht und erweitern Ihre Handlungsmöglichkeiten. Lernen Sie, Selbstreflexion gezielt als Ressource zu nutzen. Innere Ruhe, Klarheit und Gelassenheit sind «angenehme Nebenwirkungen» dieses Prozesses. So schaffen Sie die beste Ausgangslage, um die richtigen Entscheidungen zu treffen und erfolgreich und authentisch zu handeln.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie lernen das «Haus der Vielfalten»® als Selbstmanagement-Tool kennen und aktivieren Ihre inneren Ressourcen gezielt.
  • Sie erhalten Inputs für die gezielte Anwendung des Selbstmanagement-Tools im Alltag.
  • Sie entwickeln und trainieren Ihre Selbstreflexionsfähigkeit.
  • Sie trainieren praktische Situationen aus Ihrem Berufsalltag und profitieren so von einem direktem persönlichen Nutzen.

Inhalte des Seminars

  • Nutzen und Grenzen von Selbstmanagement-Tools
  • Wie wir funktionieren, entscheiden und handeln – kurz beleuchtet aus neurobiologischer Sicht
  • Den „inneren Schweinehund“ und andere Anteile in mir als Ressource nutzen.
  • Das „Haus der Vielfalten®“ als Modell und Tool kennen lernen und erfahren.
  • Eine persönliche Herausforderung mit einer Hausbefragung bearbeiten (stiller Prozess; das Anliegen bleibt bei Ihnen und wird nicht geteilt/besprochen).
  • Transfer in den beruflichen und privaten Alltag.

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Seminarleitung

Karin Sidler

Karin Sidler, Rechtsanwältin, Coach & Supervisorin bso, Mitglied der Geschäftsleitung des Coachingzentrum Olten

Als langjährige Führungsperson in verschiedenen Branchen, Coach und Supervisorin verfügt Karin Sidler über einen reichen Erfahrungsschatz im Umgang mit Menschen. Sie verbindet ihr Führungs- und Coaching-Know How und arbeitet heute fokussiert im Bereich Persönlichkeitsentwicklung und Führungscoaching. Zudem ist sie Mitglied der Geschäftsleitung und Lehrcoach beim Coachingzentrum Olten.

Zielgruppe

Führungs- und Fachkräfte aller Stufen.

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Jetzt anmelden

Persönlichkeitstraining: Das Selbstmanagement-Tool

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14