Sozialversicherungen und Quellensteuern in der Lohnbuchhaltung

Spezielle Fälle in der Lohnbuchhaltung sicher umsetzen

Sozialversicherungen und Quellensteuern in der Lohnbuchhaltung
Praxis-Seminar, 1 Tag
ZWB, Zürich
  • Donnerstag, 17. Mai 2018
  • Mittwoch, 24. Oktober 2018
Infos zur Veranstaltung

Dauer und Ort

1 Tag, 09:00 - 16:45 Uhr
Zürich, Zentrum für Weiterbildung der Uni Zürich

Lageplan
Anfahrtsbeschreibung

Preis

CHF 890.- (exkl. MWST)
inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Rabatte

ab 2 gleichzeitigen Buchungen: 10% Rabatt
ab 4 gleichzeitigen Buchungen: 15% Rabatt

Angerechnet bei

EXPERTsuisse
TREUHAND|SUISSE
FPVS/SFPO

Sozialversicherungen und Quellensteuern in der Lohnbuchhaltung

Jetzt anmelden

Wer Löhne verarbeitet, stellt eine Vielzahl von Urkunden aus und trägt dafür die Verantwortung. Nach diesem Seminar kennen Sie die Risiken und erhalten Antworten auf Ihre Fragen aus dem Berufsalltag.

So können Sie die Lohnbuchhaltung selbständig führen und abschliessen

Sie erfahren, welche Herausforderungen es im Lohnbuchhaltungsalltag zu meistern gibt und wie Sie Lohnausweise jederzeit korrekt erstellen. Sie entwickeln ein Gespür für Spezialfälle und erhalten einen umfassenden Überblick über das schweizerische Sozialversicherungssystem sowie über die Regeln der Quellensteuern. Profitieren Sie von den Tipps unseres Spezialisten, damit Sie die nächste AHV-Kontrolle ohne Mühe bestehen.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie kennen die Lösungsansätze für Sozialversicherungsfragen im beruflichen Alltag.
  • Sie verfügen über einen sicheren und kompetenten Umgang mit Behörden in Bezug auf Steuer-, Lohn- und Sozialversicherungsvorschriften.
  • Sie profitieren von Profi-Tipps, auf welche Spezialfälle Sie beim Einrichten und Führen einer Lohnbuchhaltung achten müssen.
  • Sie erhalten Einsicht in die lohnbuchhalterisch relevanten Sozialversicherungen und Eigenheiten der Quellensteuer.
  • Sie verarbeiten Taggelder richtig und rechnen Stundenlöhner korrekt ab.

Inhalte des Seminars

  • Sozialversicherungen in der Schweiz (3-Säulen-Prinzip)
    • AHV/IV/EO
    • Arbeitslosenversicherung
    • BVG
    • UGV/UVG-Z/KTG
    • Sonstige/diverse (z.B. kantonale Versicherungen)
  • Quellensteuer
  • Lohnausweis
  • Verbuchung der Löhne in die FiBu
  • Abstimmungen am Monats-/Jahresende

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Seminarleitung

Raymond Simmen

Raymond Simmen, Payroll-Director bei der PwC AG

Raymond Simmen ist Payroll-Director, seit 2006 bei der PwC AG und leitet schweizweit den Bereich Payroll and Employment Solutions. Er betreut nationale und internationale Kunden im Bereich Payroll, Sozialversicherungen, Quellensteuer, Lohnausweise, Expatriates und Mitarbeiterbeteiligungen

Zielgruppe

Finanzleiter, Buchhalter, Fach- und Führungskräfte aus Finanz- und Rechnungswesen, Mitarbeitende aus der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung, Treuhänder.

Jetzt anmelden

Sozialversicherungen und Quellensteuern in der Lohnbuchhaltung

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14