Excel-Training für Rechnungswesen und Controlling - Basic

Modelle optimal gestalten und Daten nach Excel importieren

Excel-Training für Rechnungswesen und Controlling - Basic
Praxis-Seminar, 1 Tag
Technopark, Zürich
  • Dienstag, 26. September 2017 Noch 1 Platz frei!
  • Mittwoch, 29. November 2017
Infos zur Veranstaltung

Dauer und Ort

1 Tag, 09:00 - 16:30 Uhr
Zürich, TECHNOPARK

Lageplan
Anfahrtsbeschreibung

Preis

CHF 890.- (exkl. MWST)
inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Rabatte

ab 2 gleichzeitigen Buchungen: 10% Rabatt
ab 4 gleichzeitigen Buchungen: 15% Rabatt

Akkreditierung durch FPVS/SFPO

8 Credits

Excel-Training für Rechnungswesen und Controlling - Basic

Jetzt anmelden

Schon von Beginn an sollten Excel-Dateien so aufgebaut werden, dass bei späteren Modifikationen und Erweiterungen der Aufwand gering bleibt.

So arbeiten Sie noch effizienter mit Excel

Lernen Sie an diesem Seminar nützliche Modelle kennen, um Dateien optimal zu planen und Daten rasch nach Excel zu importieren. Diese importierten oder verknüpften Daten können Sie dann mit speziellen Excel-Funktionalitäten nachbearbeiten.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie lernen das Konzept einer dezentralen Datenhaltung kennen und nutzen den Import sowie die Verdichtung von Daten für flexible, spontane Analysen und Reporting-Modelle.
  • Sie profitieren von Expertentipps für bis zu 75% Zeitersparnis bei Modellerweiterungen.
  • Sie kennen das bewährte PRT-Modell zum Aufbau von Excel-Dateien.
  • Sie lernen, wie Sie mit einfachen Pivot-Tabellen die Datenmengen zu wichtigen Informationen verdichten.
  • Sie nutzen Excel-Queries für die dynamische Anbindung von Datenbanken und anderen Dateien.

Inhalte des Seminars

Effizienteres Arbeiten mit Excel
  • Das bewährte PRT-Modell zum Aufbau von Excel-Dateien
  • Excel-Techniken zur Verbesserung des Handlings von komplexen Tabellenmodellen im Hinblick auf das Berichtswesen
  • Tipps & Tricks für bis zu 75 Prozent Zeitersparnis bei Modellerweiterungen
  • Verwendung von «sprechenden» Formeln
  • Problemlösungen bei Verknüpfungen
  • Analyse von Zusammenhängen und Fehlern in komplexen Modellen
Datenimport und -Verdichtung
  • Einschränkungen der Eingaben auf bestimmte Wertebereiche zur Vermeidung von Eingabefehlern
  • Import und Verdichtung von Daten aus Produktivsystemen (z. B. SAP, BAAN, NAVISION) und aus anderen PC-Programmen per MS-Query
  • Konsolidieren von Kostenstellenberichten
 Datenverdichtung nach variablen Kriterien
  • Einstieg in die PIVOT-Funktionalität
  • ABC-Analysen von Kunden
  • Analyse von Datenlisten nach verschiedenen, wechselnden Kriterien
Machen Sie sich fit im Umgang mit folgenden Excel-Techniken:
  • Namen für Zellen und Bereiche
  • Konsolidieren und einfache Techniken mit der Pivot Tabelle
  • MS Query-Techniken (ODBC-Schnittstelle, SQL Befehle, einfache Abfragen)
  • Text-Funktionen (LINKS, RECHTS, LÄNGE, VERKETTEN, GLÄTTEN, SÄUBERN, TEIL, SUCHEN, FINDEN)
  • Matrixfunktionen (SVERWEIS)
  • Einfache Makro-Aufzeichnung

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Seminarleitung

Peter Rühm

Peter Rühm, Geschäftsführender Partner von Pollmann & Rühm Training

Peter Rühm (Dipl. Kfm. Univ., Dipl. syst. Coach) ist seit 1986 als Trainer in der Erwachsenenbildung im kaufmännischen Umfeld tätig. Zusammen mit seinem Geschäftspartner Rainer Pollmann hat er mehrere anerkannte Bücher im Bereich Excel und Controlling veröffentlicht. Er leitet Seminare, Workshops und Projekte zur Erstellung automatisierter Systeme in der vorhandenen Systemlandschaft von Unternehmen.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus Finanz- und Rechnungswesen sowie Controlling mit guten Excel-Kenntnissen.

Wichtiger Hinweis

Bitte bringen Sie Ihren Laptop mit ans Seminar.

Jetzt anmelden

Excel-Training für Rechnungswesen und Controlling - Basic

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14