Access Power-Training für Rechnungswesen und Controlling

Grosse Datenmengen effizient verwalten

Access Power-Training für Rechnungswesen und Controlling
Praxis-Seminar, 2 Tage
ZWB, Zürich
  • Do, 19. + Fr, 20. September 2019
  • Mo, 25. + Di, 26. November 2019
Infos zur Veranstaltung

Dauer und Ort

2 Tage, 09:00 - 16:30 Uhr
Zürich, Zentrum für Weiterbildung der Uni Zürich

Lageplan
Anfahrtsbeschreibung

Preis

CHF 1780.- (exkl. MWST)
inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Rabatte

ab 2 gleichzeitigen Buchungen: 10% Rabatt
ab 4 gleichzeitigen Buchungen: 15% Rabatt

Access Power-Training für Rechnungswesen und Controlling

Jetzt anmelden

Access ist das kleine und einfach zu bedienende Datenbanksystem von Microsoft. «Missbrauchen» Sie Excel nicht länger als Datenbank, sondern nutzen Sie die Stärken von Access im Umgang mit grossen Datenmengen! Für Access muss man kein Programmierer sein. Bereits mit Grundlagenwissen können Sie diese Anwendung selber testen, pflegen und erweitern.

Der einfache Einstieg in professionelle Datenbanktechniken

In diesem Seminar wird der Schwerpunkt auf Techniken gesetzt, die im Controlling und Rechnungswesen in Ergänzung zu Excel benötigt werden, um die Datensammlung und -haltung zu optimieren. Sie lernen vollständige Lösungen zu erstellen, um Informationen schnell und vollautomatisch aus Datenlisten oder Datenbanken in einem «Datentopf» zu sammeln, diese aufzubereiten und darzustellen.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie werden mit den Grundlagen von Access vertraut.
  • Sie können automatische Datenimports aus verschiedensten Vorsystemen durchführen.
  • Sie nutzen Access für die Datenaufbereitung mit Abfragen.
  • Sie finden Lösungen für die Datenerfassung und Anwendungssteuerung über Formulare und erstellen verdichtete Darstellungen per Bericht.
  • Sie führen schneller Datenexporte durch, ohne in Excel eingreifen zu müssen

Inhalte des Seminars

  • Tabellen, Beziehungen und deren Konzeption mit Feldern und Eigenschaften
  • Datentypen und Indizierung zur Performance-Optimierung
  • Beziehungen zwischen Tabellen
  • Aktionsabfragen (Löschen, Anfügen, Ändern von Daten)
  • Komplexe Abfragen zu Selektion und Verdichtung (QBE, SQL und PIVOT)
  • Erstellung einfacher Formulare für die Datenerfassung oder Steuerung Ihrer Datenbank
  • Import/Anbindung von EXCEL- und Textdateien
  • Dynamische Anbindung von Server-Datenbanken wie SQL-Server, ORACLE, SAP-Datenbanken, EXCEL-Tabellen u. a. via ODBC
  • Mehrstufige Verdichtung durch Gruppierung in Berichten
  • Zusammenarbeit mit anderen OFFICE-Anwendungen
  • Makroprogrammierung zur Automatisierung von Abläufen
  • Tipps zum einfachen Design von Datenbanken
  • Generieren einer Benutzeroberfläche mit dem Übersichtsmanager
  • Formulare zur Navigation und Steuerung von Abfragen und Berichten

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Seminarleitung

Peter Rühm

Peter Rühm, Geschäftsführender Partner von Pollmann & Rühm Training

Peter Rühm, Dipl.-Kfm. (Univ.), Dipl. syst. Coach, ist seit 1986 als Trainer in der Erwachsenenbildung im kaufmännischen Umfeld tätig. Zusammen mit seinem Geschäftspartner Rainer Pollmann hat er mehrere anerkannte Bücher im Bereich Excel und Controlling veröffentlicht. Er leitet Seminare, Workshops und Projekte zur Erstellung automatisierter Systeme in der vorhandenen Systemlandschaft von Unternehmen.

Zielgruppe

Mitarbeiter aus dem Rechnungswesen und Controlling sowie Programmierer, die komplexe und flexible Systeme erstellen wollen, um Informationen für das Controlling oder Rechnungswesen zu generieren. Sie benötigen keine tiefergehenden Vorkenntnisse in Access!

Jetzt anmelden

Access Power-Training für Rechnungswesen und Controlling

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos