Dynamische Unternehmenssteuerung

Finanzielle Führung und Steuerung im dynamischen Umfeld

Dynamische Unternehmenssteuerung
Praxis-Seminar, 1 Tag
ZWB, Zürich
  • Donnerstag, 25. Juni 2020
  • Donnerstag, 12. November 2020
Infos zur Veranstaltung

Dauer und Ort

1 Tag, 09:00 - 16:30 Uhr
Zürich, Zentrum für Weiterbildung der Uni Zürich

Lageplan
Anfahrtsbeschreibung

Preis

CHF 890.- (exkl. MWST)
inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Rabatte

ab 2 gleichzeitigen Buchungen: 10% Rabatt
ab 4 gleichzeitigen Buchungen: 15% Rabatt

Angerechnet bei:

• EXPERTsuisse
• TREUHAND|SUISSE
• FPVS/SFPO

Dynamische Unternehmenssteuerung

Jetzt anmelden

Die finanzielle Führung und Steuerung eines Unternehmens wird zunehmend anspruchsvoller. Führungskräfte müssen heute unter grosser Unsicherheit Ziele definieren und Pläne erstellen. Verstärkt treten Abweichungen auf, die möglichst schnell identifiziert und mit geeigneten Massnahmen korrigiert werden müssen. Aus diesem Grund sind bei den meisten Unternehmen Anpassungen am bestehenden Unternehmenssteuerungsprozess notwendig.

Von der traditionellen zur dynamischen Unternehmenssteuerung

Viele Unternehmen hinterfragen zunehmend den Nutzen der budgetbasierten Unternehmenssteuerung im heutigen wirtschaftlichen Umfeld. Neben dem immensen Aufwand, der u.a. mit der jährlichen Budgeterstellung verbunden ist, wird vor allem die mangelnde Flexibilität und Reaktionsfähigkeit kritisiert. In diesem Seminar erfahren Sie, warum der Anpassungsdruck auf die budgetbasierte Unternehmenssteuerung zunimmt, welche Ansatzpunkte für eine Dynamisierung existieren und was sich bisher in der Praxis bewährt hat.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie verstehen die Notwendigkeit für eine Dynamisierung der Unternehmenssteuerung und kennen die Beschränkungen budgetbasierter Steuerungsinstrumente.
  • Sie lernen die unterschiedlichen Arten von Zieldefinitionen kennen.
  • Sie verstehen die zentrale Bedeutung der Zieldefinition für die Dynamisierung der Unternehmenssteuerung.
  • Sie kennen die dynamische Wirkung relativer Ziele auf den Planungs-, Budgetierungs- und Forecastprozess.
  • Sie wissen, welche Methoden und Konzepte sich in der Praxis bewährt haben und wie Sie in Ihrem Unternehmen den Einstieg in die dynamische Unternehmenssteuerung schaffen.

Inhalte des Seminars

Ziele
  • Unterschiedliche Arten von Zielen, Zielvorgaben und Erfolgsermittlung
  • Ziele und Incentivierung
  • Relative Ziele und (externe) Benchmarks: Erfahrungen aus der Praxis
Planung und Forecasting
  • Transformation des Planungs-, Budgetierungs- und Forecastprozess im Kontext relativer Ziele
  • Eigenschaften guter Business Forecasts
  • Forecasts zur Steuerung in einem volatilen Umfeld
  • Vom rollierenden Forecast zur rollierenden Planung
  • Dynamische Ressourcenallokation statt zentraler Planung und Koordination
Reporting und korrektive Massnahmen
  • Erkennen von Handlungsbedarf
  • Von der Analyse der Vergangenheit zur Gestaltung der Zukunft
  • Voraussetzungen für eine schnelle Reaktionsfähigkeit
Umsetzung in Ihrem Unternehmen
  • Die Transformation vor traditionellem zu dynamisierter Unternehmenssteuerung
  • Wie gelingt der Einstieg in die Transformation?
  • Erfolgsfaktoren, Chancen und Risiken
  • Praxisbeispiele

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Seminarleitung

Wolf-Gerrit Benkendorff

Wolf-Gerrit Benkendorff, Dipl.-Kfm.

Wolf-Gerrit Benkendorff, Dipl.-Kfm., studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Tübingen (D) und der Arizona-State-University (USA). Seit mehr als 20 Jahren berät er Unternehmen aller Branchen in den Themengebieten Finanzen und Controlling. In dieser Zeit hat er über 50 erfolgreiche Kundenprojekte unterschiedlicher Grössen durchgeführt. Von 1999 bis 2011 arbeitete er für die Beratungshäuser Ernst & Young Consulting, Capgemini Consulting und Horvath & Partners. Seit 2011 ist er als freiberuflicher Berater, Trainer und Dozent aktiv. Neben seinen Beratungsmandaten ist er seit 2008 Dozent am Institut für Finanzdienstleistungen Zug sowie Management Trainer an der Boston Business School und der Zurich International Business School.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Finanz- und Rechnungswesen, zukünftige CFOs, Geschäftsführer und Führungskräfte mit finanzieller Gesamtverantwortung.

Jetzt anmelden

Dynamische Unternehmenssteuerung

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos