Professionelle Immobilienbewirtschaftung in der Praxis von A–Z

Immobilien rechtssicher, kosteneffizient und renditeorientiert bewirtschaften

Professionelle Immobilienbewirtschaftung in der Praxis von A–Z
Praxis-Seminar, 1 Tag
ZWB, Zürich
  • Dienstag, 14. Mai 2019
  • Dienstag, 5. November 2019
Infos zur Veranstaltung

Dauer und Ort

1 Tag, 09:00 - 16:45 Uhr
Zürich, Zentrum für Weiterbildung der Uni Zürich

Lageplan
Anfahrtsbeschreibung

Preis

CHF 890.- (exkl. MWST)
inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Rabatte

ab 2 gleichzeitigen Buchungen: 10% Rabatt
ab 4 gleichzeitigen Buchungen: 15% Rabatt

Akkreditiert durch FPVS/SFPO

8 Credits

Professionelle Immobilienbewirtschaftung in der Praxis von A–Z

Jetzt anmelden

Die effiziente und kostengünstige Immobilienbewirtschaftung erfordert das nötige Fachwissen. Eine falsche Vorgehensweise bei der Mietzinskalkulation oder eine Fehleinschätzung aufgrund von Fehlinterpretationen von gesetzlichen Bestimmungen können schnell sehr teuer werden.

Alle administrativen Aufgaben vom Mietantritt bis hin zum Mietaustritt effizient und erfolgreich meistern

In diesem Seminar lernen Sie den vollständigen Ablauf und die zentralsten Elemente, die Sie für eine kosteneffiziente und wirkungsvolle Verwaltung unbedingt berücksichtigen müssen.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie beherrschen die Brutto- und Nettorenditenberechnung und vermeiden teure Fehler
    bei der Mietzinsgestaltung.
  • Sie wissen, wie Sie den korrekten Mietzins festlegen und den Mietvertrag ausgestalten.
  • Sie kennen die Bedeutung der Unterlagen vom Antrittsprotokoll bis zur Mängelrüge.
  • Sie können die Schlussabrechnung korrekt erstellen und wissen, wie Sie mit der von der Mieterschaft geleisteten Sicherheit richtig umgehen.
  • Eine Mietzinsanfechtung bringt Sie nicht aus der Ruhe, denn Sie kennen den genauen Ablauf eines Schlichtungsverfahrens.

Inhalte des Seminars

  • Definition des Index- und Staffelmietzinses
  • Bonitätsprüfung der Interessenten
  • Mietzinshinterlegung (Bankdepotkonto) vs. Mietzinskautionsversicherung
  • Ausformulierung des Mietvertrages - Wohnen und Gewerbe
  • Übergabe des Mietobjekts vorbereiten
  • Mietzinskontrolle - Verfahren im Falle eines Zahlungsverzuges
  • Unterhaltskontrolle - Instandstellung während der Mietdauer
  • Veränderungen an der Mietsache - durch den Vermieter oder den Mieter
  • Rückgabe der Mietsache - Schäden und Mängel - Verfahren bei Meinungsverschiedenheiten im Zusammenhang mit der Schadenstragung - Mängelrüge
  • Instandstellung des Mietobjektes
  • Überprüfung und allenfalls Anpassung des Mietzinses
  • Weitervermietung des Objektes

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Seminarleitung

Peter K. Rüegg

Peter K. Rüegg, Immobilienverwalter mit eidg. Fachausweis

Peter K. Rüegg, Immobilienverwalter mit eidg. Fachausweis, Leiter der Liegenschaftenverwaltung des Kantons Thurgau und Mitglied der Geschäftsleitung.

Zielgruppe

ImmobiliensachbearbeiterInnen, welche sich ihre Kenntnisse bestätigen lassen wollen und EinsteigerInnen, welche sich die Grundkenntnisse aneignen oder diese auffrischen wollen.

Jetzt anmelden

Professionelle Immobilienbewirtschaftung in der Praxis von A–Z

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos