Kündigung durch Arbeitgeber

Rechtssicheres Vorgehen und Umgang mit Forderungen des Arbeitnehmers

Kündigung durch Arbeitgeber
Live Webinar, 6 Stunden
Online, Virtueller Seminarraum
  • Dienstag, 2. November 2021
Infos zur Veranstaltung

Dauer

3 Module zu je 2 Stunden, jeweils von 15.00 bis 17.00 Uhr

Preis

CHF 490.- (exkl. MWST)
inklusive digitale Seminarunterlagen und Zertifikat.

Rabatte

ab 2 gleichzeitigen Buchungen: 10% Rabatt
ab 4 gleichzeitigen Buchungen: 15% Rabatt

Kündigung durch Arbeitgeber

Jetzt anmelden

Wählen Sie aus den oben angezeigten Startdaten des Live Webinars Ihr gewünschtes Datum aus. Die Daten für die einzelnen Module finden Sie weiter unten unter «Nächste Termine» aufgeführt.

Arbeitgeber sehen sich heute bei Kündigungen immer öfter mit Vorwürfen seitens der Arbeitnehmenden konfrontiert. Ohne eine gute Kenntnis der gesetzlichen Vorschriften und der aktuellen Rechtsprechung ist es für Arbeitgeber schwer, sich erfolgreich dagegen zu wehren.

Vertiefen Sie Ihr Wissen zum Kündigungsrecht!

In diesem modularen Live Webinar lernen Sie aufbauend auf Ihrem bereits vorhandenen Grundlagenwissen, welche Bedeutung die schweizerischen Kündigungs(schutz)bestimmungen haben und was im Einzelnen zu beachten ist. Anhand von Praxisfällen üben Sie das korrekte Vorgehen bei Kündigungen und den zielführenden Umgang mit Forderungen seitens der Arbeitnehmenden. Dadurch treten Sie auch bei Konflikten rechts sicher auf und können unnötige Kompensationszahlungen vermeiden.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie eignen sich Spezialwissen zum allgemeinen Kündigungsrecht an.
  • Sie setzen sich vertieft mit dem sachlichen und zeitlichen Kündigungsschutz sowie mit Spezialfällen auseinander.
  • Sie erlernen die wichtigsten Kriterien zur Beurteilung, ob und weshalb eine Kündigung risikobehaftet ist.
  • Sie lernen alternative Vorgehensweisen kennen und können diese gewinnbringend einsetzen.
  • Sie wissen, wie eine Aufhebungsvereinbarung rechtlich gültig abgeschlossen wird.

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Inhalte des Live Webinars

Modul 1:
  • Übersicht Kündigungsbestimmungen: Ablaufplanung Kündigung, Arbeitsverhältnis mit Maximaldauer, Lauf der Kündigungsfrist, Nachschieben von Kündigungsgründen, Kommunikation, Zugriff auf Unterlagen und IT-Account des Arbeitnehmenden
  • Massenentlassung und Sozialplan: Quoren, Konsultationsverfahren, Anzeige an das Amt, Meldepflicht nach Arbeitsvermittlungsgesetz, Sozialplanpflicht
Modul 2:
  • Missbräuchliche und diskriminierende Kündigung: Sachliche Gründe und Beweisbarkeit, Konflikte am Arbeitsplatz, Abklärungspflichten des Arbeitgebers, Schutz von älteren Mitarbeitenden, Geschlechterdiskriminierung, diskriminierende Rachekündigung,
  • Zeitlicher Kündigungsschutz: Arbeitsunfähigkeit, Beweispflicht des Arbeitnehmenden, Recht der Arbeitgeber auf weitere Abklärungen, Erfüllen von mehreren Sperrfristtatbeständen, Sperrfristen bei Dienstjahreswechsel, Eventualkündigung
Modul 3:
  • Fristlose Entlassung: Zerstörtes Vertrauensverhältnis, Notwendigkeit einer vorangehenden Verwarnung, fristloses Verlassen der Arbeitsstelle
  • Aufhebungsvereinbarung: Zulässigkeit, Verzichtsverbot, Inhalt, rechtliche Wirkung
  • Freistellung: Sinnvoller Einsatz, Kompensation von Ferien und Mehrstunden, Aufnahme einer neuen Tätigkeit, Fringe Benefits

Nächste Termine

Start Di, 01.06.2021
Dauer: 3 Module, jeweils von 15.00 bis 17.00 Uhr
Modul 1: Di, 01.06.2021
Modul 2: Di, 08.06.2021
Modul 3: Di, 15.06.2021

Start Di, 02.11.2021
Dauer: 3 Module, jeweils von 15.00 bis 17.00 Uhr
Modul 1: Di, 02.11.2021
Modul 2: Di, 09.11.2021
Modul 3: Di, 16.11.2021

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Webinarleitung

Dr. Nicole Vögeli

Dr. Nicole Vögeli, Fachanwältin SAV Arbeitsrecht

Nicole Vögeli befasst sich vorwiegend mit Fällen im nationalen sowie internationalen Arbeitsrecht, öffentlichen Personalrecht und Sozialversicherungsrecht. Neben Ihrer Tätigkeit als selbständige Rechtsanwältin, Partnerin bei Küng & Vögeli Rechtsanwälte in Kloten, fungiert sie als Dozentin an der ZHAW School of Management and Law.

Zielgruppe

Personalverantwortliche und ihre Mitarbeitenden sowie Vorgesetzte, die mit dem Thema Kündigungen zu tun haben, Geschäftsführer von KMU.

Methoden

Fachlicher Input, Übungen anhand von Fallbeispielen aus der Praxis, Erarbeiten von Formulierungen, Beantwortung von Fragen der Teilnehmenden.

Weiterbildungsplattform myEvents

Über myEvents gelangen Sie zu Ihren digitalen Seminarunterlagen, wertvollen Zusatzinformationen und Arbeitshilfen für den Praxistransfer. Über Ihr persönliches Login können Sie uneingeschränkt auf sämtliche Unterlagen und Tools aller von Ihnen besuchten WEKA-Weiterbildungen zugreifen. Eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Zugriff auf myEvents finden Sie hier.

Jetzt anmelden

Kündigung durch Arbeitgeber

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos