Wichtig! Veranstaltungen finden in kleinen Gruppen statt mit Schutzkonzept Mehr Infos

Update Coronavirus und Arbeitsrecht

Die neusten arbeitsrechtlichen Entwicklungen im Überblick

Update Coronavirus und Arbeitsrecht
Live Webinar UPDATE, 2 Stunden
Online, Virtueller Seminarraum
  • Montag, 7. Dezember 2020
  • Donnerstag, 14. Januar 2021
Infos zur Veranstaltung

Webinarleitung

Dr. Nicole Vögeli
Dr. Nicole Vögeli
Fachanwältin SAV Arbeitsrecht

Dauer

2 Stunden, 14.00 bis 16.00 Uhr

Preis

CHF 190.- (exkl. MWST)
inklusive digitale Seminarunterlagen und Zertifikat.

Rabatte

ab 2 gleichzeitigen Buchungen: 10% Rabatt
ab 4 gleichzeitigen Buchungen: 15% Rabatt

Update Coronavirus und Arbeitsrecht

Jetzt anmelden
 

Das Coronavirus hält die Arbeitswelt weiter in Atem und bringt immer wieder neue arbeitsrechtliche Fragen mit sich. Wie ist die Lohnfortzahlung bei angeordneter Quarantäne oder Isolation von Arbeitnehmern geregelt? Ist Homeoffice nun Pflicht oder ein freiwilliges Zugeständnis? Trägt der Arbeitgeber die Kosten für Schutzmasken oder Coronatests?

Bleiben Sie auf dem neusten Stand und erhalten Sie Antworten auf Ihre brennendsten, arbeitsrechtlichen Fragen

In diesem Live Webinar gibt Ihnen unsere Arbeitsrecht-Expertin ein Update zu den neusten Entwicklungen und deren arbeitsrechtlichen Konsequenzen. Sie erhalten Antworten auf die aktuell brennendsten Fragen rund um das Coronavirus und erfahren, wie Sie in diesen besonderen Zeiten rechtlich korrekt vorgehen.

Unser Tipp! Nutzen Sie diese Plattform und den Austausch mit unserer Arbeitsrecht-Expertin. Sie haben die Möglichkeit, während des Webinars live Ihre Fragen via Chat zu stellen.

Inhalte des Live Webinars

14.00 - 14.30 Lohnzahlung
  • Quarantäne, Isolation, Erkrankung und Schwangerschaft
  • Besonders gefährdete Personen
  • Mehrfachbeschäftigung
  • Tiefe Auslastung und Betriebsschliessung
14.30 - 15.00  Homeoffice
  • Pflicht, Obliegenheit oder freiwilliges Zugeständnis?
  • Kostenübernahme
  • Kontrolle
  • Geheimhaltung und Datenschutz
15.00 - 15.10 Pause

15.10 - 15.40 Schutzmassnahmen und weitere Pflichten der Arbeitgeber
  • Kosten für Masken, weiteres Schutzmaterial und Tests
  • Notfallplanung
  • Verantwortung der Vorgesetzten
  • Arbeitsverweigerung durch Arbeitnehmende
15.40 - 16.00 Pflichten Arbeitnehmende
  • Striktes Einhalten der Schutzmassnahmen
  • Zusätzliche Einsätze und geänderte Aufgabengebiete
  • Ferienbezug nach Weisung des Arbeitgebers
  • Einschränkungen bezüglich des Privatlebens
TIPP: Sie haben die Möglichkeit, Ihre konkreten Fragen vorab per Mail an die Referentin zu senden. So kann die Referentin Ihre Fragen effizient und präzise beantworten.

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Webinarleitung

Dr. Nicole Vögeli

Dr. Nicole Vögeli, Fachanwältin SAV Arbeitsrecht

Nicole Vögeli befasst sich vorwiegend mit Fällen im nationalen sowie internationalen Arbeitsrecht, öffentlichen Personalrecht und Sozialversicherungsrecht. Neben Ihrer Tätigkeit als selbständige Rechtsanwältin, Partnerin bei Küng & Vögeli Rechtsanwälte in Kloten, fungiert sie als Dozentin an der ZHAW School of Management and Law.

Zielgruppe

Personalverantwortliche, Payroll-Verantwortliche, Treuhänder/-innen, Geschäftsführer/-innen

Weiterbildungsplattform myEvents

Über myEvents gelangen Sie zu Ihren digitalen Seminarunterlagen, wertvollen Zusatzinformationen und Arbeitshilfen für den Praxistransfer. Über Ihr persönliches Login können Sie uneingeschränkt auf sämtliche Unterlagen und Tools aller von Ihnen besuchten WEKA-Weiterbildungen zugreifen. Eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Zugriff auf myEvents finden Sie hier.

Jetzt anmelden

Update Coronavirus und Arbeitsrecht

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos