Personalprozesse analysieren und optimieren

Mehr Effizienz und Effektivität dank schlanken Abläufen

Personalprozesse analysieren und optimieren
Praxis-Seminar, 1 Tag
ZWB, Zürich
  • Donnerstag, 24. Mai 2018
  • Dienstag, 6. November 2018
Infos zur Veranstaltung

Dauer und Ort

1 Tag, 09:00 - 16:30 Uhr
Zürich, Zentrum für Weiterbildung der Uni Zürich

Lageplan
Anfahrtsbeschreibung

Preis

CHF 890.- (exkl. MWST)
inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Rabatte

ab 2 gleichzeitigen Buchungen: 10% Rabatt
ab 4 gleichzeitigen Buchungen: 15% Rabatt

Personalprozesse analysieren und optimieren

Jetzt anmelden
Das professionelle Personalmanagement wird branchenübergreifend zum zentralen Schlüsselfaktor für den Unternehmenserfolg. Dies verändert die HR Rolle und deren Organisation: Analysieren Sie die aktuellen Herausforderungen in Ihrem Unternehmen und Ihre heutige HR Rolle und erkennen Sie Wege, wie Sie vermehrt aktiv das strategische Geschehen mitgestalten können.

Verbessern Sie Ihre HR-Abläufe gezielt und nachhaltig

Professionelle Personalarbeit wird an der Effektivität und Effizienz der relevanten Kernprozesse gemessen. Analysieren Sie die HR-Prozesse in ihrem Unternehmen und definieren Sie die daraus resultierenden notwendigen Handlungsschritte. Wie können die einzelnen Personal-Instrumente in Einklang gebracht werden? Wie kann deren Wirkung aufgezeigt und verbessert werden? Controlling und sinnvolle Kennzahlen. Wie bringen Sie HRM auf die Top-Agenda der Geschäftsleitung? Wie verändern sich die Anforderungen an den Personalmanager? Das sind einige der Fragen, zu denen Ihnen das Seminar aktuelles Wissen und wertvolle Praxisberichte bietet.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie analysieren und optimieren Ihre eigenen HR-Prozesse.
  • Sie erhalten Tipps, um Prozesse in Ihrem Tagesgeschäft effizienter zu gestalten.
  • Sie erhöhen die Akzeptanz und Wertschöpfung der Personalfunktion im Unternehmen.
  • Statt grauer Theorie: Arbeitshilfen und Beispiele, die Sie direkt für Ihre Personalpraxis nutzen können.
  • Sie erarbeiten einen konkreten Massnahmenplan und definieren Handlungsschritte.
  • Sie profitieren vom Benchmarking und Networking mit anderen Personalmanagern und der Referentin.

Inhalte des Seminars

  • Analyse der aktuellen Herausforderungen Ihrer Unternehmung und deren Einfluss auf Ihre HR-Prozesse
  • Die HR-Rolle und deren Wirkung (Was wird vom HR-Verantwortlichen verlangt – was trägt er/sie zur strategischen Ausrichtung bei?)
  • HR Cockpit und Prozesslandschaft
  • Aufbau und Controlling von Personalprozessen und sinnvolle Kennzahlen
  • Arbeiten mit konkreten Handlungsempfehlungen der Teilnehmenden
  • Massnahmenplan für die Umsetzung

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Referentin

Therese Schneider

Therese Schneider, Partnerin der Merido AG

MAS of Advanced Studies Ausbildungsmanagement an der Hochschule für Psychologie Zürich (HAP), CAS of Advanced Studies Coaching HAP, Betriebsökonom KLZ. Seit 7 Jahren selbständige Beratung in Organisations- und Mitarbeiterentwicklung, Coaching und Performance Management. Vorher tätig bei der IBM, wo sie für den Aufbau und Leitung eines internen Fähigkeitenzentrums verantwortlich war; 2 Jahre im ABB Konzern als Personalverantwortliche für eine weltweittätige Division; 8 Jahre bei ABB Schweiz als Leiterin Management Development mit den Bereichen Führungskräfteentwicklung, Management Development, Laufbahnberatung, Hochschulmarketing; vorher tätig in diversen KMU's in der IT und DL-Branche: Verkauf, Schulung und Beratung. Seit 7 Jahren Gemeinderätin für Soziales, Gesundheit, Jugend und Alter mit direkter Führungsverantwortung in den verschiedenen Bereichen sowie Einsitz in Verwaltungs- und Stiftungsräten.

Zielgruppe

PersonalleiterInnen, Personalverantwortliche

Methoden

Theorieinput, Praxisbeispiele, Erfahrungsaustausch, Praxis- und Umsetzungsorientierte Zielerarbeitung

Wichtige Hinweise

Ihre Praxisbeispiele stehen im Vordergrund, daher bitten wir Sie die vorgängig geschickten Aufgaben und Ihre konkreten Praxisbeispiele zum Seminar mitzubringen. So kann die Referentin gezielt auf Ihre Beispiele eingehen. Falls Sie vorgängig Fragen an die Referentin haben, können Sie ihr direkt per Mail diese zukommen lassen.

Jetzt anmelden

Personalprozesse analysieren und optimieren

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14