Wichtige Information - Präsenzseminare finden statt mit Schutzkonzept! Mehr Infos

Mein Wille geschehe - Macht, Manipulation und Statusinszenierung

Der Workshop zum Erfolgsbuch «Mein Wille geschehe» von Patricia Staniek, Europas bester Profilerin

Mein Wille geschehe - Macht, Manipulation und Statusinszenierung
Praxis-Seminar, 2 Tage
Hotel Belvoir, Rüschlikon
  • Do, 18. + Fr, 19. März 2021
  • Do, 21. + Fr, 22. Oktober 2021
Infos zur Veranstaltung

Dauer und Ort

2 Tage, 09:00 - 17:00 Uhr
Rüschlikon, Hotel Belvoir

Lageplan

Preis

CHF 2980.- (inkl. MWST)
inklusive Seminarunterlagen, Mittagessen, Kaffeepausen und Testat

Mein Wille geschehe - Macht, Manipulation und Statusinszenierung

Jetzt anmelden
Veranstalter:

ZfU - Zentrum für Unternehmungsführung AG
 

Manipulation und Machtgames kosten Unternehmen viel Geld. Die psychologische Auswirkung trifft die Menschen. Manipulation und Machtgames tragen zu Frustration, Burnout, Dienst nach Vorschrift, Unmacht und Ohnmacht, hoher Fluktuation und einer nicht zu durchbrechenden Spirale von Angst und Misstrauen bei. Mit Macht, Manipulation und Angst bespielte, konfrontierte Menschen sind nicht in der Lage Potenziale zu entfalten, auszuschöpfen und hochleistungsorientiert zu arbeiten.

Wagen Sie den Blick hinter die Fassaden – also hinter das öffentliche Gesicht des Menschen

Erfahren Sie dadurch wer wie manipuliert, auf welche Art und Weise Menschen Macht ausüben, wie Status gelebt und inszeniert wird. Entwickeln Sie den Psycho-Instinkt, lernen Sie Manipulationen zu erkennen, Machtgames zu durchschauen sowie aufzulösen und dabei mit zielführender Kommunikation und Strategie, im Ernstfall auch Krisenherde zu neutralisieren, um Ihre Ziele zu erreichen. Profitieren Sie vom umfassenden Know-how, von mehr als zwei Jahrzehnten Erfahrung und Praxis von Patricia Staniek und machen Sie Nägel mit Köpfen!

Ihr Praxis-Nutzen

  • Nach diesem Seminar wissen Sie, woran Sie Manipulationen, subtile oder offensichtliche Machtausübung und Statusinszenierungen im Berufs-Alltag erkennen.
  • Sie kennen die Gesetzmässigkeiten der Machtspiele und Manipulation um sich bei Macht- und Manipulationsattacken diplomatisch oder klar zu wehren, diese auszuhebeln oder Krisenherde zu neutralisieren.
  • Sie kennen den psychologischen Background – Sie wissen, wie Menschen ticken und können dementsprechend strategisch vorgehen.
  • Sie haben das «Profilers Rules» und «Profilers Defence» Package für Ihre Sicherheitsarchitektur.
  • Sie kennen die Methode der zielgerichteten Kommunikation und haben dadurch die Möglichkeit, Ihre Ziele kooperativ und leichter zu erreichen.
  • Sie erkennen die Wege aus dem Dilemma.
  • Sie besitzen die Tools sich energisch und klar zu wehren.

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Inhalte des Seminars

  • Perception – wie Sie durch Beobachtung und Aufmerksamkeit den Durchblick haben
  • Die Mechanismen von unangemessener Machtausübung und Manipulation
  • Die besten Abwehrstrategien
  • Wie Sie Macht- und Manipulationstatorte im Krisenfall neutralisieren
  • Wie Sie sich nicht mehr manipulieren und über den Tisch ziehen lassen
  • Navigieren Sie sich zielstrebig durch den Macht- und Manipulationsdschungel  
  • Wo Sie im Krisenfall Hilfe bekommen und sich ein Sicherheitsnetz aufbauen
  • Wie Sie durch gekonnte Kommunikation und eine klare Strategie Manipulationen und Machtspiele neutralisieren
  • Wie Sie Psychopathen, Narzissten und Soziopathen erkennen
  • Der «sichere» Umgang mit Psychopathen, Narzissten und Soziopathen
  • Wie Sie der Psychopathen-, Narzissten- und Soziopathenfalle entgehen und herauskommen
  • Die 5-T-Methode von Psychopathen und Narzissten

Seminarleitung

Patricia  Staniek

Patricia Staniek, Certified Master Profiler und Kriminologin

Patricia Staniek ist Certified Master Profiler, Kriminologin, Unternehmensberaterin und Ausbildungsleiterin für Certified Profiler (ISO Zertifiziert), Wirtschafts-Coaches, Manager/Führungskräfte, HR-, Polizei- und Sicherheitspersonal. Sie coacht Polizei- und Kriminalbeamte, Sicherheitsdienste, Justizmitarbeitende, Rechtsanwälte und Detektive und bringt ihnen Profiling PScn & SBI-Analysis (Suspicious Behaviour Identification) bei. Mit ihrer Expertenmeinung zum Thema Profiling, Gewalt, Femizide oder zu aktuellen Fällen im Bereich Wirtschaft und Sicherheit ist sie gern gesehener Gast in TV, Radio und Printmedien. Ausserdem ist sie Fachbuch-Autorin: «Profiling – Ein Blick genügt und ich weiss wer du bist», «Mein Wille geschehe-Macht und Manipulation entschlüsseln» und «STATUS – So verschaffen Sie sich mehr Ansehen, Gehör und Respekt».

Zielgruppe

Führungskräfte aus allen Ebenen und solche, die es gerne werden möchten.

Arbeitsmethode

Das 2-tägige Seminar ist unkonventionell, klar und mit starkem Fokus auf die Lösung gerichtet.

Jetzt anmelden

Mein Wille geschehe - Macht, Manipulation und Statusinszenierung

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos