Von den Babyboomern bis zur Generation Z: Führen im Generationenmix

Altersgemischte Teams führen

Von den Babyboomern bis zur Generation Z: Führen im Generationenmix
Praxis-Seminar, 1 Tag
Hotel Belvoir, Rüschlikon
  • Freitag, 17. September 2021
Infos zur Veranstaltung

Dauer und Ort

1 Tag, 09:00 - 17:00 Uhr
Rüschlikon, Hotel Belvoir

Lageplan

Preis

CHF 1490.- (inkl. MWST)
inklusive Seminarunterlagen, Mittagessen, Kaffeepausen und Testat

Von den Babyboomern bis zur Generation Z: Führen im Generationenmix

Jetzt anmelden
Veranstalter:

ZfU - Zentrum für Unternehmungsführung AG
 

Die demographische Entwicklung ist eine der grossen Führungsherausforderungen unserer Zeit. Die Babyboomer – und damit die grösste Gruppe an Erwerbspersonen – sind «ältere» Mitarbeitende und stehen rund zehn Jahre vor ihrer Pensionierung. Die (potenziellen) Mitarbeitenden im jüngeren Alterssegment sind rein mengenmässig weniger und kommen mit anderen Kompetenzen, Wünschen, Wertvorstellungen und Ansprüchen in den Arbeitsmarkt.

So führen Sie alle Generationen motiviert und kompetent

In diesem Seminar lernen Sie in komprimierter Form verschiedene Perspektiven und praktische Ansätze zur Führung im demographischen Wandel kennen. Sie erhalten Impulse und Methoden aus verschiedenen Führungsperspektiven sowie Antworten auf Fragen wie: Wie sieht die demographische Entwicklung aus und welche Herausforderungen kommen auf mein Unternehmen zu? Wie kann ich in der Unternehmensführung oder im strategischen HRM Rahmenbedingungen schaffen? Wie kann ich meinen persönlichen Führungsstil altersgerecht einsetzen? Wie gelingt es, Generationen zusammen zu führen, Schwierigkeiten in der Zusammenarbeit zu überwinden und die Chancen einer altersgemischten Struktur geschickt zu nutzen?

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie erhalten einen komprimierten Überblick über die demographische Entwicklung und Impulse zu Rahmenbedingungen im Arbeitsmarkt und können einschätzen, welche strategischen Herausforderungen auf Ihre Organisation zukommen.
  • Sie lernen Ansatzpunkte und Möglichkeiten kennen, wie Sie Mitarbeitende in unterschiedlichen Lebensphasen in ihren Lernprozessen unterstützen und die Arbeitsfähigkeit ausbauen und erhalten können.
  • Sie erwerben das Know-how über die Besonderheiten verschiedener Generationen in Ihrer Organisation.
  • Sie erweitern Ihren Führungsstil für die Führung verschiedener Generationen und im Generationenmix.
  • Alter und Führung: Sie schärfen Ihre Wahrnehmung für potenziell anspruchsvolle Führungssituationen.
  • Sie kennen Ansatzpunkte und Möglichkeiten der strategischen Führung und des Age-Managements und können mit erfolgreichen HR-Praktiken Prozesse einleiten und unterstützen.
  • Sie entwickeln Perspektiven, wie Sie Ihre Führungskultur alterssensitiv weiterentwickeln können und durch altersgemischte Zusammenarbeit einen Mehrwert für Ihre Organisation und Ihre Mitarbeitenden schaffen.

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Inhalte des Seminars

  • Demographische Entwicklung und die Zukunft der Führung
  • Arbeitsmarkt und Erwerbsbeteiligung unterschiedlicher Generationen
  • Individuelle Entwicklungsphasen und die Rolle der Führung beim Ausbau und Erhalt der
  • Arbeitsfähigkeit von Mitarbeitenden im Laufe des Berufslebens
  • Generationen in der Arbeitswelt – wie lassen sie sich führen?
  • Führung im Generationenmix – wie lässt sich diese Vielfalt zusammenbringen?
  • Alter und kritische Situationen der Personalführung
  • Strategische Führung und Age-Management
  • Alterssensitive Führungs- und Unternehmenskultur
  • Altersgemischte Teamarbeit und Wissenstransfer

Seminarleitung

Dr.  Daniela  Eberhardt

Dr. Daniela Eberhardt

Dr. Daniela Eberhardt hat einen interdisziplinären Hintergrund in der Psychologie und Managementlehre. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrungen als Führungskraft im strategischen und operativen Management, als Beraterin und Trainerin in der Führungs- und Organisationsentwicklung und in der angewandten Forschung und Trainingsentwicklung, u. a. mit Schwerpunkt Generationenmanagement und Führung. Dr. Daniela Eberhardt ist Direktorin HR-Management der Stadt Zürich. Sie ist Autorin des Buches «Generationen zusammenführen».

Zielgruppe

Führungskräfte in der Linienverantwortung oder in HR-Leitungen, die auf strategischer Ebene und im eigenen Führungsalltag kompetent und ganzheitlich auf die Herausforderungen der Führung verschiedener Generationen und auf den demographischen Wandel reagieren möchten.

Arbeitsmethode

Praxisorientiertes Seminar mit komprimierten Impulsen und fundiertem, praxisrelevantem Wissen. Workshop-Charakter mit konkreten, sofort umsetzbaren Tipps und Empfehlungen. Kurzvorträge, Übungen, konkrete Praxisbeispiele, Erfahrungsaustausch und Simulation. Transfer in die eigene Führungspraxis.

Ihr Plus: Sie erhalten das Buch «Generationen zusammenführen» von Dr. Daniela Eberhardt als vertiefende Literatur und wertvolle Arbeitshilfe.

Jetzt anmelden

Von den Babyboomern bis zur Generation Z: Führen im Generationenmix

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos