Unsere Weiterbildungen finden wahlweise digital oder in Präsenz statt. Mehr Infos

Sanierungen buchhalterisch richtig umsetzen

Sanierungsbuchungen korrekt berechnen, durchführen und darstellen

Sanierungen buchhalterisch richtig umsetzen
Praxis-Seminar, 1 Tag
SIB, Zürich
  • Dienstag, 30. November 2021
Infos zur Veranstaltung

Dauer und Ort

1 Tag, 09:00 - 16:30 Uhr
Zürich, Schweizerisches Institut für Betriebsökonomie

Lageplan
Anfahrtsbeschreibung

Preis

CHF 890.- (exkl. MWST)
inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, digitale Seminarunterlagen und Zertifikat.

Rabatte

ab 2 gleichzeitigen Buchungen: 10% Rabatt
ab 4 gleichzeitigen Buchungen: 15% Rabatt

Angerechnet bei

EXPERTsuisse
TREUHAND|SUISSE
FPVS/SFPO

Sanierungen buchhalterisch richtig umsetzen

Jetzt anmelden

Wenn Unternehmen in eine wirtschaftliche Notlage geraten, werden Sanierungsmassnahmen notwendig um den Fortbestand des Unternehmens zu sichern. Die Wahl der richtigen Sanierungsmassnahme und deren buchhalterische Abwicklung bis zur erfolgreichen Bewältigung stellen besondere Anforderungen an die mit der Sanierung beauftragen Personen.

So gelingt die buchhalterische Umsetzung von Sanierungen

In diesem Seminar lernen Sie den Ablauf und das Vorgehen bei einer Sanierung kennen und verstehen, wie diese buchhalterisch umzusetzen ist. Sie erfahren, welche gesetzlichen Bestimmungen und Unterlagen für eine korrekte Darstellung der Sanierungsbuchungen notwendig sind, wie Sie diese berechnen und korrekt in den Bilanzen darstellen.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie kennen die Ursachen und richtigen Massnahmen in Bezug auf eine Sanierung.
  • Sie sind mit den aktienrechtlichen Vorschriften zur Sanierung vertraut.
  • Sie wissen, welche finanziellen Sanierungsmassnahmen unter welchen Voraussetzungen zielführend sein können.
  • Sie sind in der Lage, eine Unterbilanz oder Überschuldung sowie die Sanierungsmassnahmen in der Finanzbuchhaltung korrekt zu erfassen.
  • Sie führen eine bilanzielle und finanzielle Sanierung buchhalterisch korrekt durch.

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Inhalte des Seminars

  • Bilanz- und Liquiditätsbetrachtung als Ausgangspunkt der Sanierung und Ursachen für Sanierungen
  • Gesetzliche Bestimmungen und Unterlagen für mögliche Massnahmen bzw. Sanierungsarten
  • Umgang mit Unterbilanz und Überschuldung und damit verbundenen Buchungen
  • Sanierungsbilanz und Sanierungskonto korrekt abwickeln

Seminarleitung

Remo Rutschi

Remo Rutschi, Rutschi + Partner AG, Egg b. Zürich

Remo Rutschi hat mehrjährige Erfahrung als Treuhänder in verschiedenen Unternehmen. Seit 2004 ist er in der Rutschi + Partner AG tätig und begleitet diverse Gesellschaften im KMU-Bereich als Treuhand- oder als Revisionsstelle.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus Finanz- und Rechnungswesen, Treuhänder und Geschäftsführer mit buchhalterischen Kenntnissen.

Weiterbildungsplattform myEvents

Über myEvents gelangen Sie zu Ihren digitalen Seminarunterlagen, wertvollen Zusatzinformationen und Arbeitshilfen für den Praxistransfer. Über Ihr persönliches Login können Sie uneingeschränkt auf sämtliche Unterlagen und Tools aller von Ihnen besuchten WEKA-Weiterbildungen zugreifen. Eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Zugriff auf myEvents finden Sie hier.

Jetzt anmelden

Sanierungen buchhalterisch richtig umsetzen

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos