Gebäudesanierung - Wirtschaftlichkeit und Energieeffizienz

Überzeugend beraten, effizient planen und erfolgreich sanieren

Gebäudesanierung - Wirtschaftlichkeit und Energieeffizienz
Praxis-Seminar, 1 Tag
ZWB, Zürich
  • Mittwoch, 15. November 2017
Infos zur Veranstaltung

Dauer und Ort

1 Tag, 09:00 - 17:00 Uhr
Zürich, Zentrum für Weiterbildung der Uni Zürich

Lageplan
Anfahrtsbeschreibung

Preis

CHF 890.- (exkl. MWST)
inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

Rabatte

ab 2 gleichzeitigen Buchungen: 10% Rabatt
ab 4 gleichzeitigen Buchungen: 15% Rabatt

Akkreditierung durch FPVS/SFPO

8 Credits

Gebäudesanierung - Wirtschaftlichkeit und Energieeffizienz

Jetzt anmelden

Eine Vielzahl von Liegenschaften befindet sich in einem Alter, das substanzielle Sanierungsmassnahmen notwendig macht. Auf dem Weg zur erfolgreich durchgeführten Sanierung lauern aber zahlreiche Tücken – von den unterschiedlichen Interessen der Eigentümer über finanzielle Lücken im Erneuerungsfonds bis hin zur Beschlussfassung.

So setzten Sie Ihre Gebäudesanierungsprojekte erfolgreich um

In diesem Praxis-Seminar lernen Sie die entscheidenden technischen und ökonomischen Voraussetzungen kennen, um die Sanierung richtig vorzubereiten und effizient durchzuführen. Optimieren Sie Ihr Vorgehen und sparen Sie sich Zeit und unnötigen Ärger.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie erlangen Grundkenntnisse zur Beurteilung und Bewertung von Konzepten zur energetischen Gebäudesanierung
  • Sie sind in der Lage selbst Massnahmen zur Energieeinsparung zu erkennen und die Wirkung abzuschätzen
  • Sie erlernen die Methodik unterschiedlicher Wärmeerzeugungssysteme transparent miteinander zu vergleichen
  • Sie steigern ihre Effizienz bei der Vorbereitung und Umsetzung von Gebäudesanierungsprojekten
  • Sie vermeiden oder erkennen falsche Prognosen zu den erzielbaren Energieeinsparungen bei Konzepten zur Gebäudesanierung

Inhalte des Seminars

  • Aufzeigen der Vorgehensmethodik bei Gebäudesanierungen und der massgebenden Beurteilungskriterien
  • Potentiale zur Werterhöhung und Wirtschaftlichkeitssteigerung von Liegenschaften im Zuge der Gesamtsanierungen
  • Beurteilungshilfen zur Einschätzung der vorhandenen Bauteile und Gebäudetechnik einer Liegenschaft
  • Instrumente zur Einschätzung der bauteilbezogenen Einsparungspotentiale
  • Möglichkeiten und Grenzen der Effizienzsteigerung bei bestehenden Anlagen
  • Chancen zur Effizienzsteigerung bei Austausch der Wärmeerzeugung einer Liegenschaft oder bei Cluster-Bildung
  • Berechnung der Wärmegestehungskosten für drei Sanierungsvarianten
  • Gesamtbetrachtung der Gesamtinvestition einer Gebäudesanierung über verschiedene Nutzungsdauern und der langfristigen Kostenentwicklung
  • Wirtschaftlichkeit von Gesamtsanierungen
  • Interpretation von Sanierungskonzepten
  • Aufzeigen der Förderprogramme des Bundes und der Kantone

Melden Sie sich jetzt gleich an

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Jetzt anmelden

Seminarleitung

Frank Domschat

Frank Domschat, Dipl.-Bauingenieur FH SIA

Frank Domschat ist Teilbereichsleiter Energie/Bauphysik bei Jauslin Stebler AG und in der Beratung von Bauherren, Architekten, Liegenschaftsverwaltungen und Baugenossenschaften rund um die anstehenden oder langfristig geplanten Sanierungsaufgaben und für Neubauvorhaben tätig. Darüber hinaus erstattet er als ausgewiesener Experte für Schäden an Gebäuden Privat-, Schieds- und Gerichtsgutachten zu Bauschäden bei Neubauten oder Baumassnahmen im Bestand.

Zielgruppe

Immobilientreuhänder, Liegenschaftenverwalter/-bewirtschafter, Investoren, Immobilienbesitzer, Baugenossenschaften, Architekten

Jetzt anmelden

Gebäudesanierung - Wirtschaftlichkeit und Energieeffizienz

1. Teilnehmer

0 Teilnahme

CHF 0.-

0% Rabatt

CHF 0.-

Nettopreis(exkl. MWST)

CHF 0.-

Weitere Angaben

Alle mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen!

Bitte faxen Sie diese Anmeldung an WEKA Business Media AG:
+41 44 434 89 99

oder melden Sie sich telefonisch an:
+41 44 434 89 14